• Facebook
  • Twitter

Artikel von Julian Koch

Fortuna Düsseldorf bindet Charlison Benschop bis 2017

17. Mai 2014

Fortuna Düsseldorf hat sich die Dienste von Stürmer Charlison Benschop gesichert. Der 24-jährige Niederländer war bereits in der gerade abgelaufenen Saison vom französischen Erstligisten Stade Brest ausgeliehen und hat nun bei der Fortuna einen Vertrag bis 30.06.2017 unterschrieben. „Ich bin sehr glücklich, dass jetzt alles geklärt und offiziell ist. Ich habe immer gesagt, dass ich mich hier bei der Fortuna sehr wohl fühle und unbedingt bleiben möchte".

SC Paderborn verstärkt sich mit Lukas Rupp – Vertrag bis 2016

16. Mai 2014

Fünf Tage nach dem Bundesliga-Aufstieg hat der SC Paderborn den ersten Neuzugang für die kommende Saison in der 1. Liga vorgestellt: Lukas Rupp stößt von Borussia Mönchengladbach zum SCP, wo er einen Vertrag bis 2016 unterschrieb. Bei den Ostwestfalen ist der 23-jährige Außenbahnspieler kein Unbekannter: Bereits in der Rückrunde der Saison 2011/2012 spielte er auf Leihbasis für die Paderborner, absolvierte 15 Partien, erzielte zwei Tore und legte drei weitere auf.

DFL gibt grünes Licht: RB Leipzig erhält Zweitliga-Lizenz

15. Mai 2014

RB Leipzig hat von der Deutschen Fußball-Liga (DFL) am Donnerstag die Lizenz für die kommende Zweitliga-Saison erhalten. "Durch die verbindliche Erklärung, seine Gremien künftig mit mehrheitlich unabhängigen Persönlichkeiten zu besetzen sowie das bisherige Logo mit Blick auf die Anforderungen der UEFA zu verändern, hat der Club die wesentlichen Voraussetzungen zur Teilnahme am Spielbetrieb im Konsens erfüllt."

Spieler des 34. Spieltages: Fabian Klos

14. Mai 2014

Auch der 34. und somit letzte Spieltag der 2. Bundesliga ist absolviert, die letzten Entscheidungen sind gefallen. Seit Montag konnten die Leser von liga2-online.de für den "Spieler des 34. Spieltages" abstimmen. Am Ende des Votings setzte sich Fabian Klos von Arminia Bielefeld mit 62 Prozent der Stimmen durch. Der 26-Jährige brachte die Arminen nach 41 Minuten in Front und erhöhte in der 63. Minute sogar auf 0:2.

Norbert Düwel neuer Trainer bei Union Berlin

13. Mai 2014

Der 1. FC Union Berlin hat am Dienstagvormittag den Trainer-Nachfolger von Uwe Neuhaus vorgestellt: Norbert Düwel wird ab sofort die sportlichen Geschicke des Vereins leiten. "In Norbert Düwel haben wir einen hervorragend ausgebildeten Fußballlehrer gefunden, der uns sowohl mit seinen klaren Vorstellungen von Fußball, als auch menschlich überzeugt hat. Wir starten neugierig und mit großer Vorfreude in die Zusammenarbeit".

Nürnberg und Braunschweig steigen ab – HSV in der Relegation

10. Mai 2014

Der 34. Spieltag in der Bundesliga brachte am Samstag die Entscheidung im Abstiegskampf: Der 1. Nürnberg und Aufsteiger Eintracht Braunschweig steigen direkt ab, der Hamburger SV rettet sich in die Relegation und spielt am kommenden Donnerstag (15. Mai) und übernächsten Sonntag (18.) gegen den Dritten der 2. Bundesliga (Fürth oder Paderborn) um den letzten Startplatz für die Bundesliga-Saison 2014/2015. Nürnberg steigt bereits zum achten Mal aus der 1. Liga ab.

Spieler des Monats April: Michael Lindl von Fortuna Düsseldorf

9. Mai 2014

Auch im April konnten einige Spieler mit starken Leistungen auf sich aufmerksam machen und somit einen großen Teil zum Erfolg ihres Teams beisteuern. Eine Woche konnten die Leser von liga2-online.de für den "Spieler des Monats" April abstimmen. Am Ende des Votings ging Michael Liendl von Fortuna Düsseldorf mit 47 Prozent der Stimmen als Gewinner hervor. Der Österreicher traf zwei Mal und legte weitere drei Tore für seine Team-Kollegen auf.

Spieler des 33. Spieltages: Mario Vrancic

7. Mai 2014

Auch der 33. Spieltag der aktuellen Zweitligasaison ist vorbei, nur noch neun Spiele werden absolviert, dann beginnt die Sommerpause. Die endgültigen Entscheidungen, wer dem 1. FC Köln in Liga eins folgt und wer mit Energie Cottbus in die Dritte Liga absteigt, wurden bis in die letzte Runde verschoben. Auch am zurückliegenden Spieltag gelang es einigen Akteuren, durch gute Leistungen oder Tore auf sich aufmerksam zu machen und dem eigenen Team zu Punkten zu verhelfen.

Ingolstadt: Mathew Leckie kommt vom FSV Frankfurt

7. Mai 2014

Mit Mathew Leckie vom FSV Frankfurt hat der FC Ingolstadt am Mittwoch den dritten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Bei den Schanzern erhält der australische Nationalspieler einen Vertrag bis 2017. „Ich möchte persönlich den nächsten sportlichen Schritt gehen und Ingolstadt ist ein ambitionierter Club, der mir diese Möglichkeit bietet“. Der 23-Jährige stieß erst im vergangenen Sommer von Borussia Mönchengladbach zum FSV.

Daniel Buballa wechselt vom VfR Aalen zum FC St. Pauli

7. Mai 2014

Der FC St. Pauli gab am Mittwoch die zweite Neuverpflichtung für die kommende Saison bekannt. Vom Ligakonkurrenten VfR Aalen kommt Linksverteidiger Daniel Buballa ans Millerntor, wo er einen Vertrag bis 2017 unterschrieb. "Daniel ist ein sehr schneller, dynamischer und aggressiver Spieler, der als linker Verteidiger in den letzten beiden Jahren Stammspieler in Aalen war und da durch seine Leistung einige Vereine auf sich aufmerksam gemacht hat."
1 171 172 173 174 175 186