• Facebook
  • Twitter

Artikel von Julian Koch

Aue scheitert auch mit zweitem Einspruch beim DFB

17. Mai 2018

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Einspruch des FC Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Spiels bei Darmstadt 98 (0:1) im Rahmen einer mündlichen Verhandlung am Donnerstag erneut zurückgewiesen.

Aue will Aufstockung der 2. Bundesliga auf 19 Vereine

16. Mai 2018

Wenn es nach dem erneuten Einspruch des FC Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Darmstadt-Spiels am Donnerstag zu einer mündlichen Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht kommt, will Aue-Präsident Helge Leonhardt dem DFB eine Aufstockung der 2. Bundesliga auf 19 Vereine vorschlagen.

Aue legt erneut Einspruch gegen Darmstadt-Spiel ein

16. Mai 2018

Nachdem das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Einspruch des FC Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Spiels bei Darmstadt 98 (0:1) am Mittwoch zurückgewiesen hatte, legte Aue nun erneut Einspruch ein.

DFB weist Aue-Einspruch gegen Darmstadt-Spiel zurück

16. Mai 2018

Wie erwartet hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Einspruch des FC Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Spiels in Darmstadt (0:1) am Mittwoch als "unbegründet" zurückgewiesen.

Aue legt Widerspruch gegen Spielwertung ein

14. Mai 2018

Nach einer Strafanzeige gegen Schiedsrichter Storks seitens des Stadtrats legt der FC Erzgebirge Aue nun auch beim DFB Widerspruch gegen die Wertung des Spiels in Darmstadt ein.
1 2 3 4 186