• Facebook
  • Twitter

Artikel von Maximilian Richter

Erzgebirge Aue: Veilchen verschenken sicher geglaubten Sieg

17. Dezember 2018

Zum Abschluss der Hinrunde trennen sich die Veilchen mit einem 2:2 von den Lilien aus Darmstadt. In einer intensiven und kampfbetonten Partie waren die Auer dank eines Doppelpacks von Pascal Testroet auf der Siegerstraße, ehe die Gäste mit einem schnellen Doppelschlag ausglichen.

Erzgebirge Aue: Es gibt Tage, an denen gelingt alles

10. Dezember 2018

Für furiose und torreiche Fußballspiele sind die Veilchen nicht bekannt, umso überraschender war der Sieg der chronisch auswärtsschwachen Auer am Fürther Ronhof. Mit fünf Toren schossen die Lila-Weiße die Hausherren im eigenen Stadion ab.

Erzgebirge Aue: Verlieren ist keine Option mehr

29. Oktober 2018

13 Punkte aus sieben Spielen, der FC Erzgebirge hat nach einem schwachen Start in die Saison wieder in die Spur gefunden. Im Duell gegen den direkten Tabellennachbarn aus Bielefeld setzte sich die Mannschaft von Trainer Daniel Meyer mit 1:0 durch.

Erzgebirge Aue: Meyer hat das richtige Händchen

8. Oktober 2018

Ausgerechnet im beschaulichen Erzgebirge bekommt Aue Trainer Daniel Meyer zu spüren, wie schnell das Profigeschäft im Fußball sein kann. Nach zwei Siegen in Folge brachen die Veilchen in der englischen Woche ein, der Trainerstuhl begann wieder zu wackeln. Gegen Holstein Kiel mussten die Veilchen wieder in die Spur finden.

Erzgebirge Aue: Meyer rotiert und verliert

27. September 2018

Nach einem kurzen Höhenflug landen die Veilchen im heimischen Erzgebirgsstadion unsanft auf dem Boden der Tatsachen. Mit 0:2 verlieren die Sachsen gegen den bisher noch sieglosen SV Sandhausen.

Erzgebirge Aue: Kvesic bricht den Wedau-Fluch

24. September 2018

Der FC Erzgebirge Aue gewinnt mit etwas Glück das erste Auswärtsspiel in dieser Saison. In einer schwachen und eher ereignisarmen Partie stand vor allem der Schiedsrichter im Fokus, zwei Fehlentscheidungen sorgten für die ersten Tore, bevor Mario Kvesic den Auer Bann an der Wedau brach.
1 2 3 12