News-Ticker
sdd

1860 München

KSC erobert Relegationsplatz – 1860 holt weiteren Punkt

25. April 2015 // 0 Kommentare

Jubel beim Karlsruher SC. Die Badener konnten die Niederlage des SV Darmstadt nutzen und mit einem 2:1 gegen Greuther Fürth den dritten Tabellenplatz erobern. Der KSC ließ sich dabei von einem frühen Rückstand nicht aus der Bahn werfen und sicherte sich durch einen Doppelpack von Rouwen Hennings in der zweiten Hälfte den wichtigen Dreier.

Marius Wolf bleibt den Löwen treu

21. April 2015 // 0 Kommentare

Gute Nachrichten für die Münchner Löwen. Talent Marius Wolf versicherte im Gespräch mit der „Bild‟, dass ein Wechsel für ihn aktuell kein Thema sei.

Der „Kelleraufstand‟ und die Folgen

20. April 2015 // 0 Kommentare

Es ist schon ein bisschen merkwürdig – sicher wird die Freude über die drei Punkte in München, Hamburg, Aue und Aalen enorm groß sein, aber dennoch ist sie wohl etwas zwiegespalten. Besonders die Situation des VfR Aalen macht dies deutlich, denn nach dem wichtigen 2:1-Erfolg gegen Braunschweig steht die Elf von der Ostalb weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz...

Auch 1860 kann den „Lucky Punch‟ – VfR schlägt BTSV

18. April 2015 // 0 Kommentare

Aufbäumen im Tabellenkeller! Nachdem St. Pauli vorgelegt hatte, ließen es sich die Münchner Löwen und der VfR Aalen nicht nehmen ebenfalls zu gewinnen. In der Allianz Arena sahen die Zuschauer zudem ein ähnlich dramatisches Finish wie gestern am Millerntor.

Nächster Rückschlag für 1860 – Fürth holt Punkt in Frankfurt

11. April 2015 // 0 Kommentare

Um Duell der Löwen mussten die Münchner den nächsten Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt hinnehmen. Eintracht Braunschweig siegte im eigenen Stadion verdient mit 2:0 und bleibt somit weiterhin im Rennen um den Bundesliga-Aufstieg.

1860: Julian Weigl vor Abgang?

9. April 2015 // 0 Kommentare

Müssen die Löwen bald einen Abgang verkraften? Wie „Die Blaue‟ gegen Abend meldete, bahnt sich möglicherweise ein Wechsel von Jungprofi Julian Weigl an. Demnach dürfte der 19-Jährige, dessen Vertrag noch bis 2017 läuft, für eine Ausstiegsklausel von etwa 3,5 Millionen Euro wechseln, die selbst im Abstiegsfall gültig wäre.

Verlierer des Spieltags #2: 1860 München

8. April 2015 // 0 Kommentare

Die Rechnung war ganz einfach: Ein Sieg gegen Erzgebirge Aue und die Löwen hätten ein ansehnliches Polster nach unten aufbauen können. Am Ende stand jedoch eine 0:1-Niederlage für München, obwohl diese eine mutige, offensive Partie lieferten. „Enttäuscht, aber nicht entmutigt‟, fühlte sich 1860-Trainer Torsten Fröhling nach der Partie auf der Vereinshomepage. Immerhin stehen die Löwen auch nach dem Spieltag noch über dem Strich.

Aue holt die Big-Points – Ingolstadt und Darmstadt souverän

5. April 2015 // 0 Kommentare

Am Sonntag des 27. Spieltags standen diesmal aufgrund des Osterfestes gleich sechs Partien auf dem Plan. Erzgebirge Aue sorgte mit einem enorm wichtigen 1:0 bei 1860 München für noch mehr Spannung im Tabellenkeller. Auch der VfR Aalen konnte sich durch ein 2:2 gegen Karlsruhe einen wichtigen Zähler im Abstiegskampf sichern...

Vorschau: Fernduelle und ein Kellergipfel

3. April 2015 // 0 Kommentare

Nach der Länderspielpause startet nun die spannende Endphase der Saison. An Ostern bietet der Spielplan gleich einen heißen Sonntag mit sechs zeitgleichen Partien. Im Mittelpunkt steht an diesem Wochenende sicherlich das Aufeinandertreffen im Tabellenkeller zwischen 1860 München und Erzgebirge Aue (So. 13:30).

1860 und Aue: Vom Winde verweht

31. März 2015 // 0 Kommentare

Über weite Teile Deutschlands fegte am heutigen Dienstag Orkan „Niklas‟ hinweg. Logisch, dass dies am Trainingsbetrieb einiger Zweitligisten nicht spurlos vorüber ging.
1 2 3 13
banner