• Facebook
  • Twitter

Hannover 96

Hannover 96: Stendel wohl vor dem Aus – Übernimmt Breitenreiter?

19. März 2017

Die Zeit von Daniel Stendel als Cheftrainer von Hannover 96 scheint abgelaufen zu sein. Wie der "Sportbuzzer" berichtet, sollen sich die Zeichen verdichtet haben, dass der 42-Jährige in Kürze freigestellt wird. Als Nachfolger ist André Breitenreiter im Gespräch.

96-Manager Heldt: Sarenren-Bazee bleibt in Hannover

16. März 2017

Obwohl Hannover 96 als Dritter gute Aufstiegschancen hat, gibt es Unruhe im Klub. Die Freistellung von Geschäftsführer Martin Bader und die Einstellung von Horst Heldt als neuen Manager zählen ebenso dazu, wie das Interesse anderer Klubs an den Talenten der Niedersachsen.

Hannover 96: Horst Heldt bekennt sich zu Stendel

6. März 2017

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde Horst Heldt am Montagnachmittag offiziell als neuer Sportdirektor von Hannover 96 vorgestellt. Dabei stellte der 47-Jährige direkt klar: "Daniel Stendel sitzt am Samstag gegen 1860 München auf der Bank!"

Hannover 96: Möckel und Bader müssen gehen, Horst Heldt übernimmt

5. März 2017

Hannover 96 hat Konsequenzen nach den zuletzt enttäuschenden Ergebnissen gezogen: Am Sonntag wurden Sport-Geschäftsführer Martin Bader und sportlicher Leiter Christian Möckel mit sofortiger Wirkung entlassen. Künftig wird Horst Heldt deren Aufgaben übernehmen.

Hannover 96: Guter Start mit Luft nach oben

22. Februar 2017

Aufstiegsaspirant Hannover 96 ist mit drei Siegen in den ersten vier Spielen ein erfolgreicher Start in die Rückrunde geglückt. Was die Leistung angeht, gibt es beim Zweitligisten aber noch Luft nach oben. Das glückliche 2:1 bei Dynamo Dresden verstärkte diesen Eindruck.

Nach Einspruch: DFB erhöht Strafe für Hannover 96

21. Februar 2017

Mit einem Einspruch gegen ein am 9. Februar 2017 verhängtes DFB-Urteil wollte Hannover 96 die Geldstrafe in Höhe von 48.000 Euro eigentlich drücken, doch da inzwischen ein weiterer Vorfall geahndet wurde, erhöht sich die Strafe nun auf insgesamt 60.000 Euro.

Hannover 96: Wolf wird an Eintracht Frankfurt ausgeliehen

31. Januar 2017

Hannover 96 hat den 21-jährigen Marius Wolf, der sich in dieser Hinrunde nicht wie erwünscht durchsetzen konnte, für ein halbes Jahr ausgeliehen. Ziel des Flügelspielers ist Bundesligist Eintracht Frankfurt, dem sich Wolf zunächst bis zum Saisonende anschließen wird.

Hannover 96 leiht Torhüter-Talent Marko Maric aus Hoffenheim

31. Januar 2017

Am letzten Tag der Wintertransferphase hat sich auch Zweitliga-Spitzenreiter Hannover 96 nochmals mit einem neuen Spieler eingedeckt: Von der TSG Hoffenheim II wechselt der 21-jährige Torhüter Marko Maric auf Leihbasis zu den Roten. Er unterzeichnete einen Vertrag bis Saisonende.
1 2 3 4