• Facebook
  • Twitter

Lange Pause für Kiels Condé

Im Spiel gegen Kaiserslautern verletzte sich Kiels Amara Condé schwer. Wie der Verein mitteilte, brach sich der Mittefeldspieler bei seinem ersten Startelfeinsatz den Fuß. Der 21-Jährige wird lange pausieren müssen.

Noch bis Sommer ausgeliehen

Wie die Störche am Samstag auf Twitter mitteilten, wird Condé dem Verein wohl acht bis zwölf Wochen nicht zur Verfügung stehen.  Der deutsche U20-Nationalspieler ist vom VfL Wolfsburg bis zum Sommer an die Kieler ausgeliehen. Bislang kam Condé in sechs Ligapsielen zum Einsatz. Ob der gebürtige Freiberger in dieser Saison noch einmal zum Einsatz kommt, ist ungewiss.