• Facebook
  • Twitter

Nach Platzverweis: DFB sperrt Heise für drei Liga-Partien

Dynamo Dresden muss in den kommenden drei Liga-Partien auf Abwehrspieler Philipp Heise verzichten.

Im Pokal spielberechtigt

Nachdem der 26-Jährige beim Spiel gegen Nürnberg in der Nachspielzeit die rote Karte gesehen hatte, sperrte ihn das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bund (DFB) am Montag für drei Zweitliga-Spiele. Beim Pokalduell in Freiburg (Mittwoch, 20:45 Uhr) ist Heise unterdessen spielberechtigt.