• Facebook
  • Twitter

St. Pauli mehrere Monate ohne Buchmann und Møller Dæhli

Schock für den FC St. Pauli: Christopher Buchtmann und Mats Møller Dæhli werden den Kiezkickern längerfristig nicht zur Verfügung stehen.

Wie St. Pauli am Dienstag bekanntgab, sei bei Buchtmann, der bereits seit mehreren Wochen Beschwerden hatte, eine Schambeinentzündung diagnostiziert worden. Derweil muss sich Møller Dæhli am Mittwoch einer Leisten-OP unterziehen. Beide Spieler werden dem Team von Trainer Olaf Janßen mehrere Monate fehlen.