• Facebook
  • Twitter

96 stellt Horn vor: Leihe vom 1. FC Köln perfekt

Jannes Horn hat bei Hannover 96 einen Leih-Vertrag für die kommende Saison unterschrieben. Der Linksverteidiger kommt vom 1. FC Köln zu den Niedersachsen, wo er den abwanderungsbereiten Miiko Albornoz ersetzen wird.

42 Profi-Spiele von Horn

Vor zwei Jahren wechselte Bundesliga-Talent Jannes Horn für sieben Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zur Kölner Domstadt, um sich dort als Linksverteidiger zu etablieren. Doch inzwischen ist klar: Der 22-Jährige muss einen neuen Anlauf nehmen, denn bei beim 1. FC Köln war Horn zu keinem Zeitpunkt gesetzt. Bei Hannover 96 soll der millionenschwere Youngster nun Spielpraxis sammeln, die Kölner verleihen ihn für ein Jahr nach Niedersachsen.

"Ich freue mich, dass es endlich geklappt hat und dass ich hier sein kann", ist der Neuzugang motiviert, nun sein Können in der 2. Bundesliga unter Beweis zu stellen: "Ich bin ein Typ, der sich immer voll reinhaut und werde jeden Tag mein Bestes geben." 24 Bundesliga- und 18 Zweitligaspiele bringt Horn an Erfahrung mit nach Hannover, wo er schon am Donnerstag zum ersten Mal auf dem Trainingsplatz stand. In Wiesbaden (Samstag, 13 Uhr) könnte er dann schon auf dem Feld aktiv werden.