• Facebook
  • Twitter

Artikel von Christoph Koch

SV Darmstadt 98: Stadionumbau ist wohl gesichert

12. Juni 2014

Gute Nachrichten für die Fans des SV Darmstadt 98. Wie "echo-online" berichtet, ist der Umbau des Stadions am Böllenfalltor den Worten von Oberbürgermeister Jochen Partsch zufolge gesichert. Demnach bekommt die Stadt 10,5 Millionen Euro aus einem Ausgleichsfonds des Landes, die in den Umbau fließen sollen. "Mit diesen Landesmitteln verfügen wir über eine solide Basis, den Business-Plan zu konkretisieren und den Umbau des Stadions in Angriff zu nehmen", so Partsch.

Eintracht Braunschweig leiht Hendrick Zuck von Freiburg aus

11. Juni 2014

Eintracht Braunschweig gab am Mittwoch die Verpflichtung von Hendrick Zuck bekannt. Der 23-Jährige wird für ein Jahr vom SC Freiburg ausgeliehen. "Ich freue mich sehr darüber, dass ich in der kommenden Saison für Braunschweig spielen kann. Die Gespräche mit dem Trainer haben mich überzeugt und ich hoffe, dass es mir möglichst schnell gelingt, meine Stärken wie beispielsweise meine Schnelligkeit und Torgefährlichkeit unter Beweis zu stellen“, so Zuck.

Ismael bestätigt: 1. FC Nürnberg verpflichtet Bulthuis

11. Juni 2014

Valérien Ismaël, neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg, hat gegenüber dem "Kicker" bestätigt, dass der Bundesliga-Absteiger Verteidiger Dave Bulthuis vom niederländischen Erstligisten FC Utrecht verpflichtet hat. Den Aussagen des 38-jährigen zufolge sei der Transfer "nun in trockenen Tüchern". Bulthuis steht seit 2009 beim FC Utrecht unter Vertrag, sein Arbeitspapier läuft noch bis 30. Juni 2016. In der abgelaufenen Spielzeit kam der Linksfuß 24 Mal in der Eredivisie zum Einsatz.

Benjamin Lauth kurz vor Wechsel nach Budapest

11. Juni 2014

Vor wenigen Wochen wurde mitgeteilt, dass Benjamin Lauth den TSV 1860 München nach zuletzt sechs Jahren verlassen wird. Insgesamt bestritt Lauth für die Löwen 271 Partien, in denen er 93 Tore erzielte und 37 weitere auflegte. Nun scheint der 32-jährige Stürmer einen neuen Verein gefunden zu haben. Allem Anschein nach zieht es den 140-maligen Bundesligaspieler zu Ferencvaros Budapest, der aktuell von Thomas Doll trainiert wird.

Union Berlin: Einbruch ins Stadion an der alten Försterei

10. Juni 2014

Wie der "SID" berichtet, kam es im "Stadion an der alten Försterei", der Heimstätte von Union Berlin, im Vorfeld des geplanten Public Viewings zu einem Einbruch. Nach Polizeiangaben verschafften sich 40 teils maskierte Personen unerlaubten Zutritt und warfen mehrere Tische sowie Sofas in ein nahegelegenes Gewässer und flüchteten anschließend. Im Anschluss gelang es der Polizei, die Personalien eines 28-Jährigen aufzunehmen.

Kaiserslautern: Simon Zoller wechselt zum 1. FC Köln

9. Juni 2014

Lange wurde spekuliert, nun ist es perfekt. Simon Zoller verlässt den 1. FC Kaiserslautern nach nur einem Jahr und schließt sich Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln an. "Ich freue mich, den Weg des 1.FC Köln in der Bundesliga mitgehen zu dürfen", sagte der 22-jährige Angreifer, der in Köln einen Vierjahresvertrag unterschrieb, gegenüber "Sport1". Auch sein Berater bestätigte den Wechsel Zollers, der somit in nur zwei Jahren den Sprung aus der Dritten in die erste Liga schafft.

Union Berlin: Patrick Kohlmann wechselt zu Holstein Kiel

8. Juni 2014

Patrick Kohlmann, dessen Abgang zum Saisonende bei Union Berlin bereits seit einigen Wochen feststand, hat einen neuen Verein gefunden und schließt sich dem Drittligisten Holstein Kiel an. Dort unterschrieb der 31-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2016. Der Deutsch-Ire spielte seit 2008 für die Köpenicker und trug in der zweiten und dritten Liga sowie im DFB-Pokal insgesamt 175 Mal das Trikot des Vereins.

Braunschweig: Dennis Slamar erhält Profivertrag

8. Juni 2014

Mit Rafael Gikiewicz hat Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig erst einen Neuzugang für die kommende Saison präsentieren können. Zudem kehren mit Raffael Korte (1. FC Saarbrücken) und Björn Kluft (SV Sandhausen) zwei Leihspieler zurück. Dem stehen bislang acht Abgänge gegenüber. Wie am Sonntag bekannt wurde, hat der Verein nun Nachwuchsspieler Dennis Slamar mit einem Profivertrag ausgestattet.

Erzgebirge Aue verpflichtet Thorsten Schulz aus Dresden

6. Juni 2014

Der FC Erzgebirge Aue hat am Freitagnachmittag mit Thorsten Schulz den dritten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Der Rechtsverteidiger kommt vom Drittliga-Absteiger Dynamo Dresden zu den Veilchen. "Thorsten ist fußballerisch und menschlich ein großer Gewinn für unseren Verein", sagte FCE-Sportvorstand Jens Stopp. Cheftrainer Falko Götz ergänzte: "Thorsten wird als zweikampstarker dynamischer Abwehrspieler unseren Kader verstärken.

VfR Aalen verpflichtet Dennis Chessa von Bayern München II

6. Juni 2014

Der VfR Aalen ist am Freitagvormittag erneut auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat sich die Dienste von Dennis Chessa gesichert. Der 21-Jährige kommt von der zweiten Mannschaft des FC Bayern München und unterschrieb in Aalen einen Zweijahresvertrag. "Dennis ist enorm schnell und verfügt über einen starken linken Fuß. Er hat das Potenzial, eine der Überraschungen der Saison zu werden“, freut sich VfR-Trainer Stefan Ruthenbeck.
1 104 105 106 107 108 126