• Facebook
  • Twitter

Bis 2025! SCP bindet Justvan und Schuster langfristig

IMAGO / David Inderlied

Der SC Paderborn hat mit Julian Justvan und Marco Schuster zwei Stammspieler langfristig gebunden. Wie die Ostwestfalen am Freitag vermeldeten, verlängerte das Duo bis 2025.

Schuster als laufstärkster Spieler der 2. Liga

"Beide Spieler sind ganz wichtige Bausteine in unserem Kader", sagt Sport-Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth. "Julian ist ein absoluter Stammspieler geworden und gibt auf dem Platz die Richtung mit vor. Marco hat in unserer Defensive bereits alle Positionen eingenommen und trägt viel zur Stabilität in unserem Spiel bei. Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit."

Justvan kam im September 2020 aus der U23 des VfL Wolfsburg an die Pader, bestritt bislang 48 Partien und war an 13 Toren direkt beteiligt. Schuster, der ohnehin noch bis 2023 unter Vertrag stand, wechselte im vergangenen Sommer als Vize-Kapitän des Drittligisten Waldhof Mannheim nach Paderborn, übernahm auch beim SCP die Rolle des stellvertretenden Mannschaftskapitäns und stand in allen bisherigen 16 Partien von Anfang an auf dem Platz. Dabei legte er mehr als 190 Kilometer zurück – so viel wie kein anderer Spieler der 2. Bundesliga.