• Facebook
  • Twitter

1. FC Heidenheim

1. FC Heidenheim: Glatzel für zwei Spiele gesperrt

21. Mai 2019

Zum Saisonstart der Spielzeit 2019/20 wird der 1. FC Heidenheim auf Robert Glatzel verzichten müssen. Nach seinem Platzverweis am 34. Spieltag in der Nachspielzeit wird der Stürmer vom DFB für zwei Spiele gesperrt.

Zweiter Neuzugang: David Otto von Hoffenheim ausgeliehen

20. Mai 2019

Bei der TSG 1899 Hoffenheim steht David Otto noch bis 2021 unter Vertrag, in der kommenden Saison wird der Mittelstürmer seine Schuher allerdings für den 1. FC Heidenheim schnüren. Wie der Verein auf seiner Homepage bekannt gab, wird das Bundesliga-Talent für ein Jahr ausgeliehen und ist somit der zweite externe Neuzugang für die kommende Spielzeit.

FCH angelt sich Hüsing: "Ausschlaggebend war die Perspektive"

7. Mai 2019

Auf der Suche nach Verstärkung in der Innenverteidigung ist der 1. FC Heidenheim in der 3. Liga fündig geworden: Oliver Hüsing vom F.C. Hansa Rostock wird sich dem Zweitligisten ablösefrei anschließen. Das verkündete der Verein am Dienstagnachmittag auf seiner Homepage.

„Back-Up“ Strauss bis 2020 in Heidenheim

1. Mai 2019

Robert Strauss bleibt dem 1. FC Heidenheim über das Ende seines im Sommer auslaufenden Vertrages erhalten. Der Abwehrspieler unterschrieb nach Angaben des Vereins einen neuen Kontrakt bis 2020.

Heidenheim kauft die Voith-Arena für zwei Millionen Euro

4. April 2019

Der 1. FC Heidenheim ist nun stolzer Besitzer der heimischen Voith-Arena. Am Dienstagmittag erwarb der Zweitligist die Rechte an dem Stadion für zwei Millionen Euro von der Stadt Heidenheim, der Beschluss hierzu war bereits am 19. Juli 2018 gefasst worden.

Kommentar: Das war ganz groß, 1. FC Heidenheim!

4. April 2019

Als der FC Bayern München in der Viertelfinal-Auslosung den 1. FC Heidenheim zog, noch dazu in der heimischen Allianz Arena, sprachen die meisten von Losglück. Doch der Zweitligist lieferte einen grandiosen Kampf und demonstrierte, wie dem Rekordmeister beizukommen ist. Ein Kommentar.

Heidenheim: Mit "Herz" und "Mut" im Viertelfinale gegen Bayern München

2. April 2019

Als klarer Außenseiter geht der 1. FC Heidenheim am Mittwochabend (18.30 Uhr) in das Pokalduell mit dem FC Bayern München, dennoch erwartet Trainer Frank Schmidt, dass seine Spieler gegen den Rekordmeister ihr "Herz in die Hand nehmen und mit Mut agieren." Schließlich weiß wohl keiner in den Reihen der Heidenheimer besser, wie man die scheinbar übermächtigen Bayern schlägt, als der 45-jährige Chefcoach.

Bericht: Drei Bundesligisten beobachten Heidenheims Glatzel

2. April 2019

Am Mittwoch trifft der FC Heidenheim im DFB-Pokal auf den FC Bayern München. Kurz vor dieser Mammutaufgabe rückt ein Spieler besonders in den Fokus: Angreifer Robert Glatzel soll bei mehreren Bundesligisten auf dem Zettel stehen.

1. FC Heidenheim: Sechs Ausfälle wegen Krankheitswelle

7. März 2019

Für den 1. FC Heidenheim stehen entscheidene Wochen im Aufstiegkampf der 2. Bundesliga an. Bei einem Rückstand von fünf Punkten auf den Relegationsplatz ist für das Team von Trainer Frank Schmidt praktisch noch alles drin, doch schon gegen den VfL Bochum folgt die harte Probe: Sechs Spieler werden krankheitsbedingt fehlen.
1 2 3 20