• Facebook
  • Twitter

1. FC Union Berlin

Samstag: Spitzenduell auf dem Betzenberg – Ostduell in Berlin

8. Februar 2014

Der 20. Spieltag der 2. Bundesliga lässt endlich die lange Winterpause in Deutschlands zweithöchster Spielklasse zu Ende gehen. An jedem der einzelnen Tage an dem gespielt wird, stellt liga2-online.de die anstehenden Partien vor und gibt einen kurzen Ausblick, was in den Spielen zu erwarten ist und wie die Teams aktuell in Form sind. Der Samstag hat diesmal einiges zu bieten. Auf dem Betzenberg in Kaiserslautern treffen der Tabellenzweite und Tabellendritte aufeinander.

Union: Entlastet ein Rückkehrer „Alleinunterhalter“ Mattuschka?

2. Februar 2014

Bereits eine Woche vor dem eigentlichen Rückrundenstart, wehte an der Alten Försterei etwas Zweitligaluft. Der 1. FC Union hatte ein Testspiel mit Ligakonkurrent Arminia Bielefeld vereinbart – beide Teams hatten zuvor bereits ihre zwei Partien gegeneinander absolviert und treffen nun nicht mehr aufeinander. Die Berliner setzten sich in einem zähen Spiel mit 1:0 (87., Baris Özbek FE) durch.

Union Berlin leiht Testspieler Abdallah Gomaa aus

30. Januar 2014

Der 1.FC Union Berlin leiht den Ägyptischen Offensivspieler Abdallah Gomaa bis zum 30.06.2015 aus. Der 18-Jährige war zuletzt als Testspieler bei den Eisernen und konnte dort überzeugen. Zuletzt stand er bei ENPPI Club Cairo in der ersten Ägyptischen Liga unter Vertrag. Zieht Union Berlin die vereinbarte Kaufoption (Höhe unbekannt) tritt ein bereits ausgehandelter Vertrag bis zum 30.06.2018 in Kraft.

Silvio verlässt Union Berlin Richtung Österreich

29. Januar 2014

Silvio Carlos de Oliveira verlässt den 1. FC Union Berlin zum Ende des Monats und wechselt ablösefrei zum österreichischen Bundesligisten Wolfsberger AC. Dies gab der Verein am Mittwoch bekannt. Der 28-jährige Brasilianer wechselte im Sommer 2011 vom FC Zürich zu den Köpenickern und absolvierte 47 Partien in der 2. Bundesliga (neun Tore). In der aktuellen Spielzeit kam der Stürmer jedoch nur drei Mal im Regionalliga-Team zum Einsatz.

DFB nimmt Ermittlungen nach Vorfällen im Union-Testspiel auf

28. Januar 2014

Die Ausschreitungen während des Testspiels Djurgadens IF gegen Union Berlin werden für Union und seine Anhänger Konsequenzen nach sich ziehen. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wird nach Eingang der nötigen Unterlagen vom schwedischen Verband in jedem Fall die Ermittlungen aufnehmen. Wäre das Spiel ein Vergleich in einem europäischen Wettbewerb gewesen, würden europäische Sportgerichte ein Urteil fällen.

Nach Vorfällen: Test von Union Berlin abgebrochen

26. Januar 2014

Zu unschönen Szenen kam es am Samstag bei einem Testspiel von Union Berlin beim schwedischen Erstligisten Djurgardens IF. Die Partie musste nach 72 Minuten aufgrund anhaltender Auseinandersetzungen der beiden Fanlager abgebrochen werden. Bereits im Vorfeld des Spiels kam es zu Unruhen. Nachdem die Polizei die Lage unter Kontrolle bekommen hatte, wurde die Begegnung mit 45 Minuten Verspätung angepfiffen.

Union Berlin: Wird Testspieler Abdallah Gomaa verpflichtet?

24. Januar 2014

Union Berlin plant den Transfer eines Mittelfeldspielers. Der heißeste Kandidat scheint im Moment der 18 Jahre alte Abdallah Gomaa zu sein. Der 1,82 Meter große Ägypter ist als Verstärkung für das offensive Mittelfeld eingeplant, jedoch müssten für einen erfolgreichen Transfer einige wichtige Dinge beachtet werden. Die Qualität des Spielers muss eine Höhere sein, als die, die im bestehenden Kader bereits vorhanden ist.

Union zum Geburtstag mit Achtungserfolg gegen Bukarest

21. Januar 2014

Am Montagabend trennte sich der 1. FC Union Berlin zum Abschluss des Trainingslagers im südspanischen Chiclana de la Frontera mit 1:1 vom rumänischen Spitzenklub Steaua Bukarest. Das Tor für die Berliner erzielte Simon Terodde in der 86. Spielminute. Nach Vorarbeit von Steven traf der 25-jährige Angreifer aus spitzem Winkel. Zuvor hatte Federico Piovaccari für die Rumänen das Führungstor erzielt (48.).

Abstimmen! Der beste Spieler der bisherigen Saison

19. Januar 2014

Aktuell befindet sich die 2. Bundesliga in der wohlverdienten Winterpause. Die Mannschaften bereiten sich jedoch schon intensiv auf die restliche Saison vor, die am 7. Februar mit den gewohnten drei Freitagsspielen (Anpfiff 18.30 Uhr) eröffnet wird. Nach vielen Rückblicken nimmt sich liga2-online.de nun die Zeit, einmal die Spieler vorzustellen, die in der bisherigen Saison durch konstant gute Leistungen am meisten überzeugen konnten.

Die Toptorjäger der 2. Bundesliga im Check

15. Januar 2014

So wie es auch manchmal bei Trainerwechseln ohne ersichtlichen Grund funktioniert, so schlagen auch bei den aktuellen Toptorjägern der 2. Bundesliga einige Neuzugänge mächtig auf die Pauke. Unter den Top sieben der Torschützen stehen immerhin drei Neuzugänge, von denen einer bis zur der letzten Saison noch in der 3. Liga unterwegs war. Im Folgenden stellt liga2-online.de einmal kurz die Top-7-Torschützen und erklärt, warum sie vor dem Tor so gefährlich sind.
1 26 27 28 29