• Facebook
  • Twitter

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld schielt auf den ersten "Dreier"

30. Juli 2015

Für den DSC Arminia Bielefeld verlief der Saisonauftakt in der letzten Woche beim FC St. Pauli durchaus zufriedenstellend. Mit einem 0:0-Remis kehrte der Aufsteiger aus Ostwestfalen in die Heimat zurück und musste sich am Ende sogar ein wenig über die vergebenen Chancen ärgern. Doch nur knapp fünf Tage später ist das Spiel nun weitestgehend abgehakt und am Freitag Abend erwarten die Bielefelder den FSV Frankfurt zum ersten Heimspiel der Saison.

Notarzt beim Training! DSC-Neuzugang Benamar verschluckt Zunge

30. Juli 2015

Schrecksekunde beim Training von Zweitliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld. Nach einem Zusammenprall mit Fabian Klos prallte Neuzugang Samir Benamar hart auf den Rücken und verschluckte seine Zunge. Der 22-Jährige war darauf kurz bewusstlos und konnte sich nachher nicht mehr an den Vorfall erinnern.

0:0 zum Auftakt: Arminia vergisst sich zu belohnen

26. Juli 2015

Der DSC Arminia Bielefeld ist am Samstag mit einem 0:0-Remis beim FC St. Pauli am Hamburger Millerntor in die 2. Bundesliga gestartet. In einer taktisch geprägten Partie, mit zwei sicheren Defensivreihen, zeigten sich die Schützlinge von Aufsteiger Norbert Meier sehr konzentriert und abgeklärt.

Arminia Bielefeld: Hochmotiviert ans Millerntor

24. Juli 2015

Für den DSC Arminia Bielefeld geht es am Samstag endlich wieder mit den Pflichtspielen los und das auch wieder eine Klasse höher, als noch im Mai. Der Aufsteiger in die 2. Bundesliga hat sich in den vergangenen Wochen intensiv auf die kommende Spielzeit vorbereitet und das klare Ziel ausgegeben, am Ende der Saison mindestens auf dem 15. Platz der Tabelle zu stehen.

Arminia Bielefeld: Renneke wechselt nach Großaspach

21. Juli 2015

. "Er ist ein junger, schneller und technisch sehr versierter Spieler, der voll in unser Anforderungsprofil passt. Ich freue mich deshalb sehr, dass er nun das SG-Trikot tragen wird", freut sich SG-Sportdirektor Joannis Koukoutrigas. Der 21-jährige Mittelfeldspieler stieß im

Saison-Prognose Arminia Bielefeld: Mittelfristig etablieren

17. Juli 2015

Bevor die 2. Liga am Freitag, den 24 Juli in die neue Saison startet, blickt liga2-online.de auf die 18 Zweitligisten und schätzt die Chancen der Teams ein in der kommenden Saison ihre Ziele zu erfüllen. In der heutigen Ausgabe werfen wir einen Blick auf den DSC Arminia Bielefeld. Der Aufsteiger aus Ostwestfalen möchte in dieser Saison insbesondere nicht wieder in den Abstiegsstrudel geraten und sich über längere Zeit in der 2. Bundesliga etablieren.

Perfekt! Arminia Bielefeld verpflichtet Brian Behrendt

15. Juli 2015

Am Dienstag deutete es sich bereits an, nun ist es perfekt: Arminia Bielefeld hat sich mit Brian Behrendt vom österreichischen Bundesligisten Rapid Wien verstärkt. Beim DSC erhält der 23-Jährige, der sowohl im zentralen Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden kann, einen Vertrag bis 2018.

Bericht: Arminia Bielefeld vor Verpflichtung von Brian Behrendt

14. Juli 2015

Zweitliga-Aufsteiger DSC Arminia Bielefeld treibt seine Kaderplanungen weiter voran. Nach dem Trainingslager in Lienz, bei dem man beide Testspiele ohne Gegentor gewann, bekundeten die Ostwestfalen, dass sie noch auf der Suche nach einem offensiven und einem defensiven Spieler sind. Einer dieser Kandidaten könnte Brian Behrendt vom österreichischen Haupstadtklub Rapid Wien sein.

Kommentar: Fabian Klos – das Aushängeschild bleibt

7. Juli 2015

Die Saison in der 2. Bundesliga beginnt erst in guten zwei Wochen und dennoch hatten die Fans des DSC Arminia Bielefeld am Dienstag einen großen Grund zum Jubeln, denn Toptorjäger und Publikumsliebling Fabian Klos hat seinen Vertrag bei den Ostwestfalen vorzeitig bis 2019 verlängert. Der gebürtige Gifhorner ist das große Aushängeschild der aktuellen Mannschaft und stellt sich trotzdem selbst immer in den Dienst der selbigen. Spieler wie er werden im bezahlten Profifußball immer weniger und bilden nunmehr die Ausnahme.

Bis 2019! Fabian Klos verlängert bei Arminia Bielefeld

7. Juli 2015

"Nachdem es in der Zwischenzeit viele Spekulationen um meine Person gab sollten diese nun ein für alle Mal beendet sein", schreibt Arminia-Stürmer Fabian Klos auf seiner Facebook-Seite und verkündet damit die vorzeitige Verlängerung seines ohnehin noch bis 2016 laufenden Vertrages bis 2019. Klos kam im Juli 2011 aus Wolfsburg zum DSC und hatte in der abgelaufenen Saison mit 23 Toren und fünf Vorlagen in 35 Spielen maßgeblichen Anteil am der direkten Wiederaufstieg.
1 42 43 44 45 46