• Facebook
  • Twitter

Jahn Regensburg

Jahn Regensburg lässt Nietfeld ziehen: Wechsel nach Halle fix

20. Mai 2019

Der SSV Jahn Regensburg verabschiedet Jonas Nietfeld, der Stürmer wird sich zur kommenden Saison dem Halleschen FC anschließen. Beim Jahn konnte der 25-Jährige in dieser Spielzeit nur 187 Spielminuten verbuchen, im Vorjahr machte er noch mit fünf Treffern auf sich aufmerksam.

Offiziell: Beierlorzer übernimmt Köln

13. Mai 2019

Achim Beierlorzer wird Cheftrainer beim 1. FC Köln. Wie der SSV Jahn Regensburg auf seiner Homepage verkündete, wechselte der Erfolgstrainer des bayrischen Zweitligisten zur kommenden Saison in die Domstadt und wird mit den Kölnern in der 1. Bundesliga antreten.

Bericht: Interesse an Regensburgs Adamyan

8. Mai 2019

Der armenische Nationalspieler Sargis Adamyan ist beim SSV Jahn Regensburg mittlerweile zu einem echten Leistungsträger aufgestiegen und gehört zu den besten Scorern der 2. Bundesliga. Laut "Mittelbayrischer Zeitung" soll der 25-Jährige daher das Interesse anderer Vereine geweckt haben, könnte Regensburg bei einem Abgang aber immerhin eine vernünftige Ablösesumme einbringen.

SSV Jahn Regensburg: Zukunft von Jonas Föhrenbach offen

28. März 2019

18 Zweitligaspiele bestritt Jonas Föhrenbach bislang für den SSV Jahn Regensburg, nach einem Außenbandriss im Sprunggelenk stand der gebürtige Freiburger zuletzt wieder regelmäßig in der Startelf. Die Zukunft des Linksverteidigers beim Jahn ist ungewiss, denn der Leih-Vertrag läuft zum Saisonende aus.

SSV Jahn Regensburg: Aufatmen bei Oliver Hein

14. März 2019

14 Monate fehlte Oliver Hein im Kader des SSV Jahn Regensburg, weil der Verteidiger an diversen Verletzungen laborierte. Beim 1:1-Unentschieden gegen den MSV Duisburg fehlte 28-Jährige erneut im Aufgebot von Cheftrainer Achim Beierlorzer, der für seinen Schützling nun Entwarnung gab.

Lockruf Bundesliga: Beierlorzer und Walter auf Hoffenheims Zettel?

6. März 2019

In der Bundesliga muss die TSG 1899 Hoffenheim nach wie vor den Abgang von Trainer Julian Nagelsmann zu RB Leipzig kompensieren. Eigentlich galt Marco Rose von Leipzigs Schwesterverein RB Salzburg lange Zeit als Favorit, doch eine offizielle Verkündung blieb aus. Nun rücken mit Tim Walter und Achim Beierlorzer zwei Zweitliga-Trainer in den Fokus.

Regensburg wird zum Angstgegner des Hamburger SV

25. Februar 2019

Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison gewinnt der SSV Jahn Regensburg gegen den Hamburger SV, profitiert dabei von einem Platzverweis gegen die Norddeutschen. Den Oberpfälzern ist das am Ende aber egal, mit dem 2:1 feiern sie nach drei Spielen ohne Sieg mal wieder einen Dreier.
1 2 3 4 5 11