• Facebook
  • Twitter

MSV Duisburg

Duisburg: Grlic, Lieberknecht und Schubert stehen nicht zur Diskussion

11. Mai 2019

Vier Punkte Rückstand bei nur noch zwei ausstehenden Partien - der MSV Duisburg ist an den verbleibenden Spieltagen zum Siegen verdammt. Gegenüber der Vereinswebsite äußerte sich Präsident Ingo Wald zu den Aussichten des Vereins - vor allem, wenn der Klassenerhalt nicht mehr gelingen sollte.

Liverpool auch in Duisburg Vorbild: "Zeigt, dass man es schaffen kann"

10. Mai 2019

Der MSV Duisburg hat kaum noch Chancen auf den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga, aber gerade diese will Trainer Torsten Lieberknecht nutzen. Wie vielerorts festgestellt wurde, gab es in der vergangenen Woche reichlich Nährstoffe für Fußball-Legenden, sodass auch die Hoffnung bei den Zebras nicht verloren geht.

Duisburger Lebenszeichen: "Man weiß nie, was passieren kann"

6. Mai 2019

Im Alles-oder-Nichts-Spiel gegen Holstein Kiel sendete der MSV Duisburg ein Lebenszeichen - andernfalls wären die Zebras am Sonntag bereits abgestiegen. Dank eines 2:0-Erfolges bei den Störchen schöpfen die Zebras aber wieder neue Hoffnung, wenngleich die Ausgangslage nicht weniger dramatisch bleibt.

Duisburg: 5000 Euro Geldstrafe für Trainer Lieberknecht

3. Mai 2019

Duisburgs Trainer Torsten Lieberknecht muss eine Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro bezahlen, nachdem sich der 45-Jährige im Spiel gegen den FC Ingolstadt an der Seitenlinie unsportlich über die Schiedsrichter geäußert hatte. Der Coach hat dem Urteil bereits zugestimmt.

MSV Duisburg: Sind Lieberknecht und Grlic noch zu halten?

30. April 2019

Sportlich gesehen steht der MSV Duisburg mit einem Bein in der 3. Liga. Nach dem 2:2-Unentschieden gegen Arminia Bielefeld gibt es kaum noch Hoffnung, dass die Zebras das Fußballwunder schaffen - stattdessen könnte der Abstieg schon am nächsten Spieltag besiegelt werden. Danach steht alles auf dem Prüfstand. Ein Kommentar.

MSV Duisburg: Verlieren verboten

29. April 2019

Verlieren Verboten: Dieses Motto gilt für den MSV Duisburg vor der Partie am Montagabend gegen Arminia Bielefeld. Durch die ausnahmslosen Siege der Konkurrenten im Keller ist das Tabellenfeld noch einmal vor dem Saisonfinale zusammengerückt - für die Zebras jedoch nur dann, wenn sie ebenfalls einen Dreier einfahren. Trainer Torsten Lieberknecht glaub an den Klassenerhalt.

Bei Testspiel-Abbruch: Joseph Baffoe erleidet Kreuzbandriss

25. April 2019

Unter dem Motto "Talente & Profis vereint" bestritt der MSV Duisburg am Mittwochnachmittag ein Testspiel gegen Westfalia Herne aus der Oberliga. Der Test musste bereits nach der ersten Halbzeit abgebrochen werden, ein Unwetter über Duisburg verhinderte ein Weiterspielen. Für Joseph Baffoe war der Kick schon früher beendet.

Zebras zeigen Moral: "Einsatz in den letzten Spielen unbedingt zeigen"

22. April 2019

Dem MSV Duisburg rennt die Zeit davon: Nach dem 2:2-Unentschieden gegen den SV Sandhausen bleiben den Zebras nur noch vier Spiele, um den drohenden Absturz in die 3. Liga zu vermeiden. Zwar kämpften sich die Meidericher nach einem Rückstand wieder zu einem Punktgewinn, doch insgesamt bleibt der gewonnene Punkt zu wenig.

Entscheidende MSV-Tage: Endspiel. Lizenzierung. Hoffnungsträger.

18. April 2019

Dem MSV Duisburg stehen alles entscheidende Tage bevor - sowohl sportlich, als auch wirtschaftlich lastet der Druck auf allen Beteiligten des Meidericher Spielvereins. Alles andere als ein Sieg gegen den SV Sandhausen am kommenden Samstag verschlechtert die Ausgangslage, die ohnehin nicht zu großem Optimismus treibt.
1 2 3 20