• Facebook
  • Twitter

MSV Duisburg

MSV-Präsident Wald: Abstieg ein "mittelfristiger Tod"

21. Februar 2019

Alle Jahre wieder: Die finanziellen Sorgen des MSV Duisburg nehmen kein Ende. Eigentlich befinden sich die Meidericher auf einem guten Weg zur wirtschaftlichen Genesung, doch das sportliche Abschneiden der Zebras lässt das "Horroszenario" aufleben. Präsident Ingo Wald sprach auf der Jahreshauptversammlung zu den Mitgliedern.

MSV Duisburg: Es bleibt bei guten Ansätzen

20. Februar 2019

Der MSV Duisburg musste sich auch gegen den 1. FC Union Berlin wieder geschlagen geben, dieses Mal mit einer 2:3-Niederlage in der 89. Minute. Trotz Führung konnten die Zebras einen Überraschungserfolg gegen den neuen Tabellenzweiten nicht über die Zeit bringen und hinterlässt in erster Linie eines: Das Gefühl von Leere.

MSV Duisburg: Hilft nur noch ein moralischer Appell?

12. Februar 2019

Nach der 0:1-Niederlage gegen die SpVgg Greuther Fürth hatte der MSV Duisburg mehr verloren, als nur die Partie, Abwehrmann Enis Hajri (Rote Karte in der Nachspielzeit) und Trainer Torsten Lieberknecht (auf die Tribüne verbannt). Mit der Pleite bei den Kleeblättern wurde der kleine Funke an Hoffnung, den sich die Zebras zuletzt aufgebaut hatte, wieder jäh erstickt. Ein Kommentar.

MSV Duisburg: Uerdingen plant Auszug aus Arena

12. Februar 2019

Der MSV Duisburg und der KFC Uerdingen gehen aber kommenden Saison wohl wieder getrennte Wege. Der Untermieter aus der Dritten Liga plane einen Auszug aus der Schauinsland-Reisen-Arena. Zu den Spielen des KFC kamen im Schnitt knapp 4.000 Zuschauer.

MSV Duisburg: Hajri vom DFB gesperrt

11. Februar 2019

Nach seiner Roten Karte im letzten Spiel muss Enis Hajri pausieren. Der DFB vergab für den Rechtsverteidiger des MSV Duisburg eine Zwei-Spiele-Sperre.

MSV Duisburg: Verhoek will Gas geben

8. Februar 2019

Hoffnung für den MSV Duisburg im Abstiegskampf: Der 3:2-Sieg gegen den SV Darmstadt und der Pokalauftritt gegen die Paderborner machen trotz eines Ausscheidens in der Runde der letzten 16 Mut. Die kommenden Gegner aus Fürth haben unter der Woche ihren Trainer beurlaubt und mit Stefan Leitl einen neuen Mann an der Seitenlinie. Torsten Lieberknecht will daher auf die eigenen Stärken setzen.

MSV Duisburg: Lieberknechts großes Dankeschön

4. Februar 2019

Mit einer emotionalen Aktion im Vorfeld des Spiels gegen den SV Darmstadt 98 hat Trainer Torsten Lieberknecht den MSV Duisburg nach fünf Niederlagen am Stück wieder zu einem Sieg geführt. Was hinter dem Geheimnis der Aktion steckt, bleibt geheim, doch offensichtlich wurden im Spiel die taktischen Umstellungen des Trainers. Schon am Dienstag geht es damit im Pokal weiter.
1 2 3 4 18