• Facebook
  • Twitter

Fix: Janni Serra verstärkt Kieler Offensive

Ein Sturmtalent für die Störche: Wie Holstein Kiel bekannt gab, wurde Janni Serra von Borussia Dortmund II verpflichtet.

Vertrag bis 2021

Wie der Verein verkündete, unterschrieb Serra einen Dreijahresvertrag bis 2021. Der 20-Jährige spielte in der vergangenen Rückrunde für den VfL Bochum, wo er zwölf Mal eingewechselt wurde. Der gebürtige Hannoveraner stammt aus dem NLZ von Hannover 96 und setzte seine Ausbildung ab der U17 bei Borussia Dortmund fort.

"Janni ist ein schneller und körperlich sehr präsenter Offensiv-Allrounder, der mit Erfahrungen aus der 2.Liga sowie aus der DFB-Auswahl U21 nach Kiel kommt und sich nun hier bei uns weiterentwickeln möchte", so Sportdirektor Fabian Wohlgemuth über den talentierten Angreifer: "Wir sind sehr hoffnungsfroh, dass Janni uns allen hier viel Freude bereiten wird."

"Viel Freude" empfand auch Serra nach seinem Wechsel: "Ich freue mich sehr auf die Stadt und den ganzen Verein samt seiner Fans", so der Kieler Neuzugang: "In Kiel ist eine Euphorie entstanden, die man in ganz Deutschland wahrgenommen hat. Ich will ein Teil dieses Ganzen sein!"