• Facebook
  • Twitter

Karlsruher SC: Valentini kommt im Sommer aus Aalen

Der Karlsruher SC gab am Sonntagnachmittag den ersten Neuzugang für die nächste Spielzeit 2014/15 bekannt. Vom VfR Aalen wechselt im Sommer Offensivakteur Enrico Valentini in den Wildpark. Der 24-Jährige erhält einen bis zum 30.06.2017 datierten Vertrag. „Enrico ist ein ballsicherer und variabler Offensivspieler, der auf verschiedenen Positionen einsetzbar ist“, erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. "Wir freuen uns auf ihn." "Ich bin sehr stolz, dass ich im Sommer zu so einem Verein wechseln kann", äußerte sich Enrico Valentini zum Wechsel. „Ich freue mich sehr auf den KSC und auf ein klasse Team.“ Valentini absolvierte bisher 46 Zweitligaspiele (neun Tore) sowie 46 Drittligaspiele für den VfR Aalen.

FOTO:  FU Sportfotografie