• Facebook
  • Twitter

KSC leiht USA-Talent Tyler Freeman aus

IMAGO / Pressefoto Baumann

Der Karlsruher SC hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Tyler Freeman aus den USA ausgeliehen. Der 18-jährige Offensivspieler kommt für ein Jahr von Sporting Kansas City, könnte aber schon früher wieder gehen.

Profivertrag mit 15 Jahren

Denn der Klub aus der Major League Soccer hat sich die Option gesichert, den Flügelspieler vorzeitig wieder zurückzuholen. Der Junioren-Nationalspieler der USA hatte bereits im Oktober 2018 mit nur 15 Jahren einen Profivertrag in Kansas unterschrieben, kam bisher auf 35 Einsätze für die zweite Mannschaft in der zweiten Liga (sechs Tore, zwei Vorlagen). Auf sein erstes Spiel in der höchsten Spielklasse hatte er bislang vergebens gehofft.