• Facebook
  • Twitter

Niederländer Verstappen bei Braunschweig im Probetraining

Eintracht Braunschweig testet noch bis einschließlich Donnerstag den niederländischen Torhüter Eric Verstappen. Der 23-Jährige spielt seit 2015 beim niederländischen Zweitligisten De Graafschap Doetinchem und könnte sich bei den Niedersachsen als weiterer Torwart empfehlen. 

Bei De Graafschap Doetinchem nur in der Reservemannschaft

Mit Marcel Engelhardt und Jasmin Fejzic hat Eintracht Braunschweig bisher nur zwei Torhüter im Kader für die anstehende Zweitliga-Saison. Entsprechend ist der Verein noch auf der Suche nach einem weiteren Torwart, um mit einem Trio in die Spielzeit gehen zu können. Noch bis einschließlich Donnerstag versucht sich daher Eric Verstappen als Probespieler bei den Braunschweigern für eine langfristige Anstellung zu bewerben. Der 23-jährige Niederländer wurde in der Jugend von PSV Eindhoven ausgebildet und schaffte es darüber hinaus auch in die U15- sowie U17-Nationalmannschaft seines Landes. Beim niederländischen Zweitligisten De Graafschap Doetinchem, wohin er 2015 wechselte, brachte es Verstappen aber bis zuletzt nur zu Spielen in der Reservemannschaft.