• Facebook
  • Twitter

1. FC Kaiserslautern

Spahic-Zukunft am Betzenberg offen: Thema beim MSV?

10. Juni 2022

Kommt es im Lautrer Kasten zum kompletten Umbruch? Nach dem Abschied von Aufstiegstorhüter Matheo Raab und der Neu-Verpflichtung von Julian Krahl soll es nun auch um die Zukunft von Avdo Spahic gehen. Holt der FCK einen weiteren Torwart, dann wird der bisherige Ersatzmann wohl gehen. Mit dem MSV Duisburg soll es einen Interessenten geben.

Nach Aufstieg: Bakhat bleibt beim 1. FC Kaiserslautern

9. Juni 2022

Nachwuchstalent Anas Bakhat bleibt am Betzenberg. Der 22-jährige Mittelfeldspieler verlängerte seinen bestehenden Vertrag, wie der Verein über die sozialen Netzwerke bekannt gab. Seit drei Jahren zählt der gebürtige Mainzer zu den Profis der Roten Teufel.

Torwartfrage in Lautern: Otto verlässt den Betzenberg

9. Juni 2022

Auf der Torhüterposition beim 1. FC Kaiserslautern gibt es weitere Veränderungen. Der Abgang von Nachwuchskeeper Lorenz Otto war bereits absehbar, nun steht mit dem SSV Ulm auch das neue Ziel des Schlussmannes fest.

Nach Raab-Abgang: Sippel zurück auf den Betze?

6. Juni 2022

Einem Bericht der "Bild" zufolge liebäugelt der 1. FC Kaiserslautern mit einer Rückholaktion seines ehemaligen Keepers Tobias Sippel. Der Zweitliga-Aufsteiger hat nach dem Weggang seiner Nummer eins Matheo Raab (Hamburger SV) noch Nachholbedarf auf der Torwartposition.

Offiziell: FCK muss Matheo Raab ablösefrei zum HSV ziehen lassen

3. Juni 2022

Matheo Raab ist weg! Was sich bereits angedeutet hat, wurde nun offiziell vom Hamburger SV vermeldet. Der Aufstiegstorhüter der Roten Teufel unterschrieb einen langfristigen Vertrag bis 2026 an der Elbe, wo er in den Konkurrenzkampf zu Daniel Heuer Fernandes treten wird. Ein weiteres Torwarttalent zieht vom Betzenberg fort.

Bericht: FCK verliert Aufstiegstorwart Raab wohl an den HSV

2. Juni 2022

Diese Nachricht dürfte innerhalb der 2. Bundesliga unterschiedlich aufgenommen werden: Laut "Sky Info" zieht es FCK-Aufstiegstorhüter Matheo Raab zum Hamburger SV. Am Betzenberg werden sie den vielversprechenden Stammtorhüter missen, zumal er mit Vertragsende nun ablösefrei gehen würde. An der Elbe wäre die Freude groß.

FCK-Verstärkung? Thommy und Schmidt als Kandidaten gehandelt

2. Juni 2022

Für den Kampf um den Klassenerhalt will sich der 1. FC Kaiserslautern verstärken. Dazu haben die Roten Teufel auch Ex-Spieler Erik Thommy ins Visier genommen, der Flügelspieler wäre in diesem Sommer ablösefrei zu haben. Auch Patrick Schmidt vom FC Ingolstadt soll das Interesse wecken.
1 2 3 4 5 44