• Facebook
  • Twitter

SpVgg Greuther Fürth

Fürth: Nachwuchsspieler Leweling unterschreibt Profi-Vertrag

18. September 2019

Jamie Leweling wird offiziell ein Fußball-Profi: Bei der SpVgg Greuther Fürth unterschreibt der 18-Jährige einen Vertrag bis 2022, in dem sich der Klub eine Option auf ein weiteres Jahr sicherte. Zweitliga-Luft schnupperte der Mittelfeldspieler bereits.

Bericht: Bleibt Burchert über die Saison hinaus?

5. September 2019

Im Sommer 2016 unterschrieb Sascha Burchert nach seinem Abschied von Hertha BSC bei der SpVgg Greuther Fürth. Der aktuelle Vertrag des Keepers läuft noch bis 2020 - eine Verlängerung scheint nicht ausgeschlossen.

Leitl nach Pokal-Aus kritisch: "Für dieses Spiel gibt es keine Erklärung"

12. August 2019

Nach den ersten drei Pflichtspielen der Saison weiß die SpVgg Greuther Fürth immer noch nicht, wohin die Reise gehen wird: Nach einem Sieg und einer Niederlage in der Liga flogen die Kleeblätter in der ersten Runde des DFB-Pokal gegen den Drittligisten aus Duisburg aus dem Wettbewerb. Nach dem Match übten sich alle Beteiligten in Selbstkritik.

Fürth: Branimir Hrgota wird ein Kleeblatt

7. August 2019

Die Spielvereinigung Greuther Fürth hat auch nach Saisonbeginn noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich einen namhaften Offensivspieler gesichert. So erhält der zuletzt vereinslose Branimir Hrgota einen Einjahresvertrag bei den Franken und soll mit seiner Erfahrung von 104 Bundesligaspielen für einen noch größeren Konkurrenzkampf im Sturm sorgen.

Fürth holt Bundesliga-Stürmer: Nielsen kommt aus Düsseldorf

26. Juli 2019

Die SpVgg Greuther Fürth verstärkt sich ab sofort mit Havard Nielsen. Der norwegische Angreifer kommt aus Düsseldorf und wird bei den Kleeblättern einen Vertrag bis 2021 unterschreiben. Nielsen ist ein alter Bekannter der 2. Bundesliga.

Rückkehr in die Heimat: Magyar verlässt das Kleeblatt

11. Juli 2019

Bei der Anreise in das Trainingslager der SpVgg Greuther Fürth im österreichischen Bad Häring fehlte Richard Magyar bereits. Entsprechend wenig überrascht der nun verkündete Abschied des Innenverteidigers. Magyar zieht es zurück zu seinem ehemaligen Verein Hammarby IF nach Schweden.

Bericht: Richárd Magyar in Fürth vor Absprung

4. Juli 2019

In zwei Spielzeiten stand Richárd Magyar in der Innenverteidigung der SpVgg Greuther Fürth. Nun könnte sich der Weg zwischen den Kleeblättern und dem Schweden allerdings vorzeitig trennen. Magyar soll es demzufolge zurück in die Heimat zum Hammarby IF ziehen.
1 2 3 28