• Facebook
  • Twitter
  • © imago

    Aufstieg! VfL Osnabrück kehrt in die 2. Bundesliga zurück

    Der VfL Osnabrück ist wieder da! Acht Jahre nach dem dramatischen Abstieg in der Relegation gegen die SG Dynamo Dresden konnte das Team von der Bremer Brücke am Samstag seine Rückkehr ins deutsche Unterhaus perfekt machen. Mit einem X:X-Sieg setzten sich die Lila-Weißen gegen den VfR Aalen durch und wurden gleichzeitig durch einen Patzer von Verfolger XYZ begünstigt.
  • Duisburg

    Entscheidende MSV-Tage: Endspiel. Lizenzierung. Hoffnungsträger.

    Dem MSV Duisburg stehen alles entscheidende Tage bevor - sowohl sportlich, als auch wirtschaftlich lastet der Druck auf allen Beteiligten des Meidericher Spielvereins. Alles andere als ein Sieg gegen den SV Sandhausen am kommenden Samstag verschlechtert die Ausgangslage, die ohnehin nicht zu großem Optimismus treibt.
  • © imago

    Vorfälle gegen den HSV: 100.000 Euro Strafe für St. Pauli

    Drastische Urteil für den FC St. Pauli: Aufgrund der Vorfälle beim Derby gegen den Hamburger SV am 10. März wurden die Kiezkicker vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Dienstag mit einer Geldstrafe in Höhe von 100.000 Euro belegt. Der Verein hat das Urteil akzeptiert.

Empfehlung der Redaktion

  • © imago
    Was für ein Abend, was für ein Sieg! Beim Auswärtsspiel in Hamburg drehte der 1. FC Magdeburg am Montagabend die Partie und feierte nach einem Last-Minute-Tor durch Philipp Türpitz einen vielumjubelten 2:1-Sieg. Rund 7.000 Fans haben den FCM zum HSV begleitet - und für eine fantastische Stimmung gesorgt

Weitere Nachrichten:

  • Köln
    Wie der 1. FC Köln über die sozialen Medien verlauten ließ, gibt es gute Nachrichten aus dem Hause Anfang: Dieter Anfang  -Vater von Coach Markus Anfang – ist aus dem künstlichen Koma erwacht:  "Mein Vater ist wach und weiter auf dem Weg der Besserung. Vielen Dank für die große
  • Dresden
    Die SG Dynamo Dresden hat ein weiteres Top-Talent aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrum mit einem Lizenzspieler-Vertrag ausgestattet: Kevin Ehlers unterschrieb seinen ersten Profivertrag; der 18-jährige Innenverteidiger bindet sich damit bis zum 30. Juni 2023 an den Klub. Dynamo Nachwuchs
  • Paderborn
    Die Leser von liga2-online.de haben entschieden: Leopold Zingerle vom SC Paderborn ist der "Spieler des 29. Spieltages".
  • Hamburg
    Die Zukunft von „Gipfel-Held“ Manuel Wintzheimer beim Hamburger SV ist trotz seines wichtigen Ausgleichstreffer zum 1:1-Endstand bei Spitzenreiter 1. FC Köln offen. Trotz eines Vertrags bis 2022 stehen die Zeichen derzeit offenbar eher auf Abschied.
  • Sandhausen
    Nächste Hiobsbotschaft für den SV Sandhausen: Mit Sören Dieckmann fällt erneut ein Spieler bis zum Saisonende aus. Der Außenverteidiger erleidet eine Außenband- und Bizepssehnen-Teilruptur.