• Facebook
  • Twitter
  • © imago

    FC Ingolstadt trennt sich von Trainer Stefan Leitl

    Der FC Ingolstadt und Cheftrainer Stefan Leitl gehen ab sofort getrennte Wege. Am Samstagvormittag ist der 41-Jährige von seinen Aufgaben entbunden worden. Auch Co-Trainer Andre Mijatovic muss den FCI verlassen.
  • Pauli

    St. Pauli vs. Schanzer: Wem gelingt der Umschwung?

    Nach einer enttäuschenden Niederlagenserie wollen sowohl der FC Ingolstadt als auch der FC St. Pauli die Kehrtwende. Am Freitagabend stehen sich beide Teams gegenüber. Pauli-Trainer Kauczsinski steht nach seiner Kritik an Führungsspielern besonders unter Druck.
  • Hamburg

    HSV: Hoffmann wird dauerhaft Vorstandsvorsitzender

    Der Hamburger SV hat am gestrigen Mittwoch ein wichtige Personalentscheidung auf der Führungsebene getroffen. Wie die Hanseaten bekannt haben, wird der bisherige Vereinspräsident Bernd Hoffmann bis 2021 der Vorstandsvorsitzende des Vereins werden. Diese Position hatte er interimsweise schon ein paar Monate bekleidet.
  • Bochumgroß

    Bericht: VfL mit Verlusten im abgelaufenen Geschäftsjahr

    Der VfL Bochum hat am Dienstag im Rahmen seiner Mitgliederversammlung auch über die finanzielle Situation der abgelaufenen Saison, sowie die Finanzplanungen für die kommende Saison Aufschluss gegeben. Wie vom VfL-Vorstandssprecher Ilja Kaenzig bestätigt wurde, habe der Verein das letzte Geschäftsjahr mit einem Minus abgeschlossen.

Empfehlung der Redaktion

Weitere Nachrichten:

  • Dresden
    Unter Neu-Trainer Walpurgis zeigt sich Dynamo hinten nicht mehr so anfällig wie zuvor. Allerdings gibt es ein Problem, welches auch der Coach noch nicht beheben konnte: Die Chancenverwertung.
  • Dresden
    Die Anhänger von Dynamo Dresden durften über den neuen Namen ihres Stadions abstimmen. Seit Dienstagabend ist klar: Fortan rollt die Kugel wieder im „Rudolf-Harbig-Stadion“.
  • Ingolstadt
    Erst ein Sieg bei jeweils zwei Unentschieden und Niederlagen, darunter das desaströse 0:6 gegen den VfL Bochum: In Ingolstadt kann man durchaus von einer ersten Saisonkrise sprechen. Der Trainer steht dennoch nicht zur Diskussion.
  • Bielefeld
    Umkämpft, aber letztlich ohne Tore: Aus der Partie Arminia Bielefeld gegen den 1. FC Magdeburg ging keine der Mannschaften als Sieger hervor. Ein Duell auf dem Platz sorgte allerdings auch nach dem Spiel noch für Diskussionsstoff.
  • Duisburg
    Die schlechten Nachrichten für den MSV Duisburg reißen einfach nicht ab: Wie der Verein vermeldete, werden die Zebras langfristig ohne Moritz Stoppelkamp auskommen müssen.