• Facebook
  • Twitter
  • Bielefeld

    Arminia Bielefeld: Kreuzbandriss bei Nöthe

    Bittere Diagnose für Christopher Nöthe von Arminia Bielefeld: Der Stürmer hat sich beim Testspiel gegen den FC St. Gallen einen Kreuzbandriss und einen Außenmeniskusschaden zugezogen und wird den Ostwestfalen lange fehlen.
  • Köln

    1. FC Köln bindet Mittelfeldspieler Ostrak langfristig

    Der 1. FC Köln setzt langfristig auf den tschechischen U18-Nationalspieler Tomas Ostrak und verlängert den am Saisonende auslaufenden Vertrag des Mittelfeldspielers vorzeitig bis 2022. Das gab der Verein am Montag auf seiner Website bekannt.

Empfehlung der Redaktion

Weitere Nachrichten:

  • Dresden
    Knapp eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel 2019 kommt bei der SG Dynamo Dresden noch einmal Unruhe auf. Am Montag wurde bekannt, dass Trainer Maik Walpurgis Philip Heise aus dem Mannschaftsrat gestrichen hat. Zudem ist auch Torwart Patrick Wiegers seinen Posten dort los, bei ihm liegt aber ein anderer Grund vor.
  • Pauli
    Der FC St. Pauli will notgedrungen entgegen seiner ursprünglichen Pläne in der laufenden Wechselperiode noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden. Die Hanseaten suchen für das Aufstiegsrennen nach dem vorzeitigen Saisonaus von Philip Ziereis wegen einer schweren Knieverletzung Ersatz für die Innenverteidigung.
  • Aue
    Der FC Erzgebirge Aue wird zum Rückrundenstart auf einen Leistungsträger verzichten müssen: Innenverteidiger Steve Breitkreuz wird sich am Montag einer Operation am rechten Knie unterziehen und voraussichtlich drei Wochen lang ausfallen.
  • Paderborn
    Am Sonntagmittag fand die Mitgliederversammlung des SC Paderborn statt. Neben der Wahl eines neuen Aufsichtsrats für den Gesamtverein standen auch die Zahlen für das Geschäftsjahr 2017/18 auf der Tagesordnung.
  • Hamburg
    Der Hamburger SV hat einen neuen starken Mann an der Spitze. Im Rahmen der Ordentlichen Mitgliederversammlung wurde der langjährige HSV-Profi Marcell Jansen mit eindeutiger Mehrheit zum Vereinspräsidenten ernannt.