• Facebook
  • Twitter
  • Aue

    Erzgebirge Aue: Lehrgeld statt Pokalprämie

    Die Veilchen sind einfach keine Turniermannschaft. Auch im dritten Jahr in Folge scheitern die Sachsen in der 1. Runde des DFB Pokal. Mit 1:3 verlieren die Erzgebirger zuhause gegen den 1. FSV Mainz 05 und dass obwohl Aue ab der 3. Minute in Überzahl war.
  • Pauli

    Wechsel zum FCI: Heerwagen verlässt St. Pauli

    Wie der Verein bekannt gab, gehen der FC St. Pauli und Keeper Philipp Heerwagen von nun an getrennte Wege: Der 35-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zum Ligakonkurrenten FC Ingolstadt.
  • Dresden

    Wahnsinn in der Nachspielzeit: Dresden mit Pokalaus

    Mit der Konstellation 2. Bundesliga gegen Regionalliga West war die Favoritenrolle klar verteilt. Doch das spielte am Ende der Verlängerung keine Rolle mehr: In einem Herzschlagfinale unterlag die SG Dynamo Dresden dem SV Rödingshausen mit 2:3.
  • Aue

    Erzgebirge Aue: Wer tritt in Köpkes Fußstapfen?

    43 Torbeteiligungen in 86 Pflichtspielen, der Abgang von Pascal Köpke reißt eine riesige Lücke in die Offensive der Veilchen. Neben dem 22-Jährigen verließen auch Cebio Soukou, Ridge Munsy, Albert Bunjaku und Nicky Adler die Auer.
  • Magdeburg

    Im DFB-Pokal gegen Darmstadt: Magdeburgs Brunst darf sich beweisen

    Den Konkurrenzkampf um den Stammplatz im Tor des 1. FC Magdeburg verlor Alexander Brunst knapp gegen den routinierten Neuzugang Jasmin Fejzic. Im DFB-Pokal-Spiel gegen die Ligakonkurrenz aus Darmstadt soll der 23-Jährige laut eines "Kicker"-Berichts jedoch das Tor der Elbestädter hüten.

Empfehlung der Redaktion

Weitere Nachrichten:

  • Magdeburg
    Den Konkurrenzkampf um den Stammplatz im Tor des 1. FC Magdeburg verlor Alexander Brunst knapp gegen den routinierten Neuzugang Jasmin Fejzic. Im DFB-Pokal-Spiel gegen die Ligakonkurrenz aus Darmstadt soll der 23-Jährige laut eines "Kicker"-Berichts jedoch das Tor der Elbestädter hüten.
  • Ingolstadt
    Der FC Ingolstadt fahndet intensiv nach einem neuen Torhüter. Laut "Donaukurier"-Bericht kommen dabei verschiedene Spielerprofile infrage. Zuletzt fielen die Namen des Leipzigers Marius Müller sowie der von St. Paulis Schlussmann Philipp Heerwagen.
  • Hamburg
    Den Spekulationen folgt nun die Vollzugsmeldung: Wie der Verein soeben verkündete, verlässt Albin Ekdal den Hamburger SV und schließt sich dem italienischen Erstligisten Sampdoria Genua an. Der defensive Mittelfeldspieler war vor drei Jahren an die Elbe gewechselt.
  • Berlin
    Trotz laufender Saison sind die Kaderplanungen beim 1. FC Union Berlin nicht abgeschlossen. Während Christoph Schösswendter und Peter Kurzweg den Verein noch verlassen sollen, geht die Suche nach einem Angreifer weiter. Laut eines "Kicker"-Berichts ist Kölns Simon Zoller kein Kandidat für eine Verpflichtung.
  • Bielefeld
    Die Leser von liga2-online.de haben entschieden: Joan Simun Edmundsson von Arminia Bielefeld ist der "Spieler des 2. Spieltages".