• Facebook
  • Twitter
  • Bericht: Hannovers Zieler vor Leihe nach Köln

    Nach seinem Aus bei Hannover 96 ist Ron-Robert Zieler auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber und könnte womöglich zu seinem Jugendverein - dem 1. FC Köln - zurückkehren. Wie der "Express" berichtet, sollen sich der Torhüter und der Geißbockclub bereits über das Gehalt geeinigt haben, im Raum stehe eine einjährige Leihe. 
  • St. Paulis Boss Göttlich: "Bundesliga-Fregatte richtig leck geschlagen“

    Gut eine Woche nach der Vorstellung des Positionspapier des FC St. Pauli zu Reformen im deutschen Profi-Fußball hat Vereinspräsident Oke Göttlich die Forderungen nach einem neuen Verteilungsschlüssel für die Milliardeneinnahmen durch TV-Gelder bekräftigt. Bei den anderen Klubs will Göttlich inzwischen Unterstützung für seine Pläne erkannt haben.
  • Vertrag bis 2022: FWK holt Flecker aus der Bundesliga

    Die Würzburger Kickers haben auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Florian Flecker vom 1. FC Union Berlin geholt. Der flexible Mittelfeldspieler sorgte mit einer starken Saison in Hartberg für Aufmerksamkeit, konnte sich bei den Eisernen aber nicht durchsetzen.

Empfehlung der Redaktion

  • Seit dem 15. Spieltag hatte es sich angedeutet, am Montag war es beinahe vollbracht und seit gestern ist es Gewissheit: Der DSC Arminia Bielefeld kehrt nach 4043 Tagen Abstinenz wieder in die Bundesliga zurück. liga2-online.de nennt fünf Gründe für den Aufstieg.

Weitere Nachrichten:

  • Neben dem Torhüter Christian Früchtl konnte sich der 1. FC Nürnberg die Dienste eines weiteren Talents des FC Bayern München sichern: Mittelfeldspieler Sarpreet Singh wechselt ebenfalls leihweise zum Club. "Den nächsten Schritt machen" Es hatte sich bereits angedeutet und jetzt ist es
  • Jonas Brändle und Gökalp Kilic verlassen den 1. FC Heidenheim auf Leihbasis. Die beiden Eigengewächse des Vorjahres-Dritten sollen auf diese Weise Spielpraxis sammeln, die sie an der Brenz nicht bekommen hätten.
  • Die Spekulationen um FCB-Nachwuchskeeper Christian Früchtl haben ein Ende: Der Schlussmann wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zum 1. FC Nürnberg. Dort soll er den Konkurrenzkampf zu Christian Mathenia erhöhen.
  • Der SV Darmstadt 98 verpflichtet Adrian Stanilewicz zur kommenden Saison. Der polnische U20-Nationalspieler kommt von Bayer Leverkusen ans Böllenfalltor und trifft dort auf Cheftrainer Markus Anfang, der ihn schon in der Jugend förderte.
  • Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Freitag den Spielplan für die Saison 2020/21 veröffentlicht. Eröffnet wird die Saison am Freitag, den 18. September um 18:30 Uhr mit den Spielen HSV gegen Düsseldorf und Regensburg gegen Nürnberg. Die anderen Partien des 1. Spieltages sind noch nicht