• Facebook
  • Twitter

1. FC Köln

Köln: Cordoba verpasst Saisonabschluss und Bundesliga-Auftakt

15. Mai 2019

Nach seiner roten Karte im Spiel gegen den SSV Jahn Regensburg ist Kölns Stürmer Jhon Cordoba vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden. Der 26-Jährige wird somit auch den Saison-Auftakt in der Bundesliga in der kommenden Spielzeit verpassen.

Offiziell: Beierlorzer übernimmt Köln

13. Mai 2019

Achim Beierlorzer wird Cheftrainer beim 1. FC Köln. Wie der SSV Jahn Regensburg auf seiner Homepage verkündete, wechselte der Erfolgstrainer des bayrischen Zweitligisten zur kommenden Saison in die Domstadt und wird mit den Kölnern in der 1. Bundesliga antreten.

Kölns Bundesliga-Planung: Sechs Spieler könnten gehen

9. Mai 2019

Beim 1. FC Köln ist die Trainerstelle nicht die einzige Personalplanung, die beim designierten Bundesligisten von Relevanz geprägt ist. Auch das Spielermaterial des künftigen Coaches soll dem Oberhaus angepasst werden, wodurch einige Personalien im aktuellen Kader hinterfragt werden müssen. Insbesondere im Defensivbereich gibt es Handlungsbedarf.

Bericht: Achim Beierlorzer mit dem 1. FC Köln einig

9. Mai 2019

Der 1. FC Köln wird mit einem neuen Trainer in der Bundesliga antreten: Wie die "Sport Bild" erfahren haben will, wird Achim Beierlorzer die Geschicke an der Seitenlinie der Domstädter zur kommenden Saison übernehmen. Der Chefcoach des SSV Jahn Regensburg würde damit den Posten von Interminstrainer Andre Pawlak übernehmen.

Köln: Dominick Drexler weckt Interesse in der Bundesliga

8. Mai 2019

Alle Spiele von Anfang an bestritten, Tore und Vorlagen am Fließband geliefert und am Ende den Aufstieg geschafft: Für Dominick Drexler war die Saison 2018/19 eine Spielzeit nach Maß. Wenig überraschend hat der Offensivspieler auch außerhalb der zweiten Liga auf sich aufmerksam gemacht.

Bericht: Kölns Anfang erhält sechsstellige Aufstiegsprämie

8. Mai 2019

Mit dem 4:0 bei der SpVgg Greuther Fürth hat der 1. FC Köln am vergangenen Montag die Rückkehr in die 1. Bundesliga perfekt gemacht. Der Aufstieg dürfte auch den kurz zuvor als Trainer geschassten Markus Anfang gefreut haben, denn laut "Bild" erhält der 44-Jährige eine beträchtliche Aufstiegsprämie.

Party bis zum Morgengrauen: Kölner machten Nürnberg unsicher

7. Mai 2019

Ob "Denn wenn et Trömmelche jeht" von De Räuber, "Superjeile Zick" von Brings oder das allseits beliebte "Viva Colonia" von Höhner in der Jukebox einer Nürnberger Bar zu finden waren? Das wissen nur die Kölner, die bis in den frühen Morgen ihren 4:0-Sieg in Fürth und den damit verbundenen Meistertitel in der 2. Bundesliga feierten. Auf eines mussten die Geißböcke aber ganz sicher nicht verzichten - genügend Kölsch war vorhanden.

Nach Berliner Niederlage: 1. FC Köln so gut wie aufgestiegen

5. Mai 2019

Der 1. FC Köln steht kurz vor der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Nach der 1:2-Niederlage von Union Berlin bei Darmstadt 98 am Sonntagnachmittag reicht dem Verein aus der Domstadt ein Unentschieden im Montagsspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth. Doch sogar bei drei Niederlagen aus den letzten drei Spielen ist den Kölnern der Aufstieg kaum noch zu nehmen.

Köln: Hauptmann vor Rückkehr nach Dresden

1. Mai 2019

Für Niklas Hauptmann scheint die Zeit bei Spitzenreiter 1. FC Köln deutlich früher als erwartet zu Ende zu gehen. Medienformationen zufolge soll der Mittelfeldspieler vor einer Leihe zu seinem früheren Klub Dynamo Dresden stehen.
1 2 3 9