• Facebook
  • Twitter

Eintracht Braunschweig

BTSV war "einfach nicht gut genug": Zukunft von Meyer offen

24. Mai 2021

Am Ende des 34. Spieltags musste Eintracht Braunschweig nicht auf die Ergebnisse der anderen Plätze schauen, denn nach der 0:4-Niederlage beim Hamburger SV war der Abstieg der Niedersachsen bereits amtlich. Nach Abpfiff hielt die Sportliche Leitung fest, dass die Qualität im Kader nicht gereicht hatte. Im Hintergrund laufen derweil die Planungen für die kommende Drittliga-Saison an. Die Zukunft von Cheftrainer Daniel Meyer blieb offen.

"Haben nur noch diese eine Chance": BTSV muss in Hamburg siegen

21. Mai 2021

In Hamburg ist Eintracht Braunschweig zum Siegen verdammt, um sich die Minimalchance auf den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga zu wahren. Im Team von Cheftrainer Daniel Meyer ist daher nun Charakter gefragt. Dazu muss zumindest das Ergebnis bei Ex-Klub Aue stimmen, um den BTSV nicht ein Jahr nach dem Aufstieg wieder in die 3. Liga zu stürzen. Der Coach zeigte sich kämpferisch.

Nach Aufsichtsrat-Diskussionen: Meyer coacht BTSV in Hamburg

18. Mai 2021

Am 34. Spieltag kann sich Eintracht Braunschweig nur noch mit einem Sieg gegen den Hamburger SV retten, falls die Konkurrenz patzt. Für Cheftrainer Daniel Meyer könnte es das letzte Spiel als BTSV-Coach werden. Möglicherweise muss der 41-Jährige sogar vorher gehen - darüber diskutiert der Aufsichtsrat.

Ji für zwei Spiele gesperrt: Gültigkeit auch für Relegation

17. Mai 2021

Mit einer völlig unnötigen Grätsche hat Dong-Won Ji seine Saison vorzeitig beendet. Nach dem Platzverweis bei der 1:2-Niederlage gegen Würzburg wurde der Südkoreaner vom DFB-Sportgericht für zwei Spiele gesperrt. Somit würde der Stürmer auch im Hinspiel einer möglichen Relegation fehlen.

"Spielverlauf wie ein Alptraum": BTSV droht der direkte Abstieg

17. Mai 2021

Die Eintracht aus Braunschweig steht im Saison-Finale der 2. Bundesliga neben sich und muss - nachdem der eigene Pflichtsieg gegen Tabellen-Schlusslicht Würzburg nicht gelang - mit ansehen, wie alle weiteren Wettbewerber um einen Nicht-Abstiegsplatz tabellarisch davonziehen.

BTSV zeigt Reaktion: "Standen ziemlich unter Druck"

10. Mai 2021

Eintracht Braunschweig zittert sich in das Saisonfinale und konnte beim 2:2-Remis zumindest eine Reaktion auf die vorherige Pleite folgen lassen. Außerdem stehen die Niedersachsen nun gleichauf mit dem SV Sandhausen, der den letzten realistischen Nicht-Abstiegsplatz der Liga innehält. Für die Moral war zudem der Punkterfolg beim heimstärksten Team der Liga ein Gewinn.

BTSV konnte "Kräfte nochmal sammeln": Stabilität gegen F95 gefordert

6. Mai 2021

Zwei Wochen nach dem 0:2-Schock gegen Aue will Eintracht Braunschweig im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf wieder zu seinen Tugenden zurückfinden. Doch wieviel Nervenstärke steckt in den niedersächsischen Löwen? Cheftrainer Daniel Meyer steht unzweifelhaft hinter seiner Mannschaft, obwohl er zuletzt harte Kritik übte. Das Ziel ist nun wieder eine Partie ohne Gegentreffer.

Eintracht Braunschweig geht mit Meyer ins Saisonfinale

26. April 2021

Sieben Spiele in der Rückrunde ohne Gegentor, nur eine Niederlage in acht Partien - die Bilanz von Eintracht Braunschweig im Saisonfinale schien die Niedersachsen in die richtige Spur zu bringen. Zwei Pleiten gegen Fürth und Aue trieben aber sogar BTSV-Cheftrainer Daniel Meyer in die Verzweiflung. Der Coach wird jedoch nicht infrage gestellt.

BTSV will den Druck fernhalten: "Bewegen uns am absoluten Maximum"

23. April 2021

Der SV Sandhausen erhöhte am Donnerstagabend den Druck im Abstiegskampf, doch selbigen will Eintracht Braunschweig mit einem eigenen Erfolg gegen Aue wieder an die Konkurrenz weitergeben. Dafür will Cheftrainer Daniel Meyer zum Ende der Englischen Woche das Maximum aus seinem Kader herausholen. Das ist nicht immer einfach, wie der Coach betonte.
1 2 3 34