• Facebook
  • Twitter
2. Bundesliga Wetten – Test der Top Wettanbieter

2. Bundesliga Wetten – Überblick der besten Wettanbieter

Im Internet trefft ihr auf zahlreiche Sportwettenanbieter. Während manche mit einem umfangreichen Angebot, hohen Quoten und lukrativen Bonus überzeugen, enttäuschen andere mit schlechtem Service oder Auszahlungsgebühren. Wir haben die Buchmacher in einem großen Test miteinander verglichen miteinander verglichen und können euch somit in der folgenden Übersicht die besten Wettanbieter für die 2. Liga präsentieren.

Top Wettanbieter der 2. Bundesliga
2. Liga Anbieter Bonus Quoten Wettmärkte Live Wetten Zum Anbieter
Betway 150€ 93,5 87 alle Spiele Jetzt wetten
Bet3000 150€ 97,2 33 alle Spiele Jetzt wetten
22bet 122€ 95,0 253 alle Spiele Jetzt wetten
888sport 100€ 94,0 146 alle Spiele Jetzt wetten
CASHPOINT 100€ 94,4 95 alle Spiele Jetzt wetten
bwin 100€ 93,6 106 alle Spiele Jetzt wetten

Einen weitaus ausführlicheren Wettanbieter Vergleich bietet euch die Webseite www.wettanbieter.org. Dort erhaltet ihr detaillierte Informationen über die Buchmacher und erfahrt unter anderem alles Wissenswerte über Quoten, Live Wetten, Apps und Wettbonus.

Wettquoten von teilweise sogar über 97 Prozent, eine dreistellige Anzahl von Wettmärkten und Live Wetten von allen Spielen sind beste Voraussetzungen für spannende Wettunterhaltung in Liga 2. Zusätzlich wird euer Wettstart noch mit einem Bonus von bis zu 150 Euro versüßt. Wie ihr diesen Bonus möglichst profitabel einsetzen könnt und welche Wettmärkte euch dafür zur Verfügung stehen, erfahrt ihr in den nächsten Abschnitten. Außerdem erklären wir euch, wie ihr den passenden Buchmacher findet und präsentieren euch die besten Anbieter der Branche.

Bester Wettanbieter: So findet ihr den optimalen Buchmacher

In der weiten Welt des Internets stoßt ihr auf eine Vielzahl von Wettanbietern. Da fällt es schwer den Überblick zu bewahren und sich den passenden Bookie herauszusuchen. Um keine böse Überraschung zu erleben, haben wir euch in den folgenden Abschnitten einige Punkte zusammengestellt, die beste Wettanbieter [year] erfüllen sollten.

Umfangreiches Wettangebot

Selbstverständlich gehört die 2. Liga zum Repertoire eines jeden Buchmachers. Darüber hinaus bieten euch Online Wettanbieter nicht nur die Highlights wie Champions League, Premier League oder die Bundesliga an, sondern offerieren euch unzählige Ligen aus der ganzen Welt. Dazu gehören auch viele unterklassige Ligen. Die besten Wettanbieter haben nicht nur ein beeindruckendes Fußball-Angebot, sondern können auch mit zahlreichen Wettbewerben aus mehreren Dutzenden anderer Sportarten überzeugen. Ob Basketball, Tennis, Golf, Biathlon oder Futsal – ihr habt die Qual der Wahl. Achtet vor der Anmeldung darauf, ob euer ausgewählter Buchmacher eure favorisierten Wettbewerbe und Wettmärkte im Programm hat. Einige ausgefallene Wettarten wie beispielsweise Vorhersagen zur Nachspielzeit, Elfmetern oder Platzverweisen offerieren euch nur einige Wettanbieter.

Breit gefächerter Live Wetten Bereich

In der Beliebtheit haben mittlerweile die Live Wetten schon die Wetten vor Spielbeginn abgelöst. Viele Spieler bevorzugen es zunächst einmal abzuwarten, wie sich die entsprechenden Spiele entwickeln. Beim Nervenkitzel, den diese Echtzeitwetten bieten, ist besonders ein guter Instinkt gefragt. Das Spielgeschehen und damit auch die Quoten verschieben sich schließlich innerhalb weniger Sekunden. So gilt es, mögliche Entwicklungen vorherzusehen und im richtigen Moment die Einsätze zu platzieren. Wenn ihr bei einem Online Buchmacher die Live Wetten bevorzugt, achtet darauf, dass möglichst viele Ereignisse rund um die Uhr angeboten werden. Darüber hinaus hat ein Wettanbieter mit Live Streams einen besonderen Reiz. Mit diesen seid ihr nämlich bestens informiert und erhöht somit eure Erfolgsaussichten.

Attraktives Quoten-Niveau

Je höher die Quote, desto größer der Gewinn. Anhand dieses Verhältnisses wird bereits deutlich, dass ein Blick auf das Quoten-Niveau der Online Buchmacher nicht unterschätzt werden darf. Zur Gewinnermittlung wird euer Einsatz schließlich mit der gewählten Quote multipliziert und dabei gilt es, keinen Cent unnützerweise zu verschenken. Umso wichtiger ist ein ständiger Wettanbieter Vergleich der Quoten. Das Spielen zu den höchsten Quoten auf dem Markt gilt nicht umsonst als eines der Geheimnisse erfolgreicher Spieler. Durch die Registrierung bei verschiedenen Buchmachern könnt ihr euch somit stets die lukrativste Quote aussuchen. Besonderes Augenmerk gilt natürlich dem Quoten-Niveau in den von euch bevorzugten Sportwetten.

Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten

Bei den Zahlungsmethoden ist beim Online Wettanbieter ein möglichst vielfältiges Angebot wünschenswert. Außerdem ist es erstrebenswert, dass euch euer Geld so schnell wie möglich auf dem Wettkonto zur Verfügung steht. Damit ihr euren Wettstart nicht schon vor der ersten Wette mit einem Verlust beginnt, achtet darauf, dass die Ein- und Auszahlungen für euch nicht mit Gebühren verbunden sind. Als besonders schnell und sicher erweisen sich Transaktionen mit den eWallets. Mit Hilfe von PayPal, Neteller oder Skrill wandert eure Einzahlung in Sekundenschnelle auf euer Wettkonto. Selbstverständlich stellen euch beste Wettanbieter auch die Optionen Kreditkarte, Banküberweisung, Prepaidkarte und noch viele weitere zur Verfügung.

Die wesentlichen Merkmale
• Umfassende Sicherheit, Seriosität und gültige Lizenz
• Umfangreiches Wettangebot und hohes Quoten-Niveau
• Attraktiver Bonus und benutzerfreundliche App

Bedienerfreundliches mobiles Angebot

Viele der Online Buchmacher können im Wettanbieter Vergleich mit ihren mobilen Angeboten überzeugen. Dabei habt ihr in der Regel die Wahl zwischen dem kostenlosen Download für Android oder Apple sowie einer für mobile Endgeräte optimierten Seite. In beiden Fällen stehen euch beinahe alle Möglichkeiten der Desktop-Version auch für eure Handys und Tablets bereit. Live Wetten, Auszahlungen, Boni oder Statistiken – ihr braucht auch unterwegs auf nichts zu verzichten. Wichtig ist besonders eine schnelle, einfache und übersichtliche Navigation. Außerdem ist es wünschenswert, dass die Wettabgabe kein umständlicher Prozess ist, sondern innerhalb von vier bis sieben Klicks erfolgt.

Kompetenter Kundendienst

Fragen zu den Umsatzanforderungen für den Bonus, eine falsche Wettauswertung oder auch Probleme bei der Kreditkartenzahlung – nicht immer läuft alles nach Plan. Umso wichtiger, dass ihr mit euren Fragen und Problemen nicht allein gelassen werdet, sondern sich der Kundenservice um diese Dinge kümmert. Eine schnelle und kompetente Hilfe ist dabei oft Gold wert. Die besten Wettanbieter wissen dies natürlich und stellen euch darum auch ihren Kundendienst fast oder sogar rund um die Uhr zur Verfügung. Diesen erreicht ihr auf verschiedenen Wegen. Ihr habt beispielsweise die Wahl zwischen Telefonhotline oder per E-Mail. Als schnellste und unkomplizierteste Kontaktaufnahme hat sich nach unseren Erfahrungen allerdings inzwischen der Live-Chat etabliert. Mit dessen Hilfe sind die meisten Fragen innerhalb von ein bis zwei Minuten beantwortet.

Gültige Lizenz

Eine hohe Gewinnsumme dank einer getroffenen Kombiwette und dann drückt sich der Buchmacher mit fadenscheinigen Begründungen um eine Auszahlung. So sieht wohl der Albtraum eines jeden Sportwetters aus. Um solch ein Szenario zu vermeiden, sollte der allererste Blick bei einem Anbieter stets auf die Legalität und Sicherheit gehen. Mit einer gültigen EU Lizenz einer der profiliertesten Regulierungsbehörden, wie der aus Gibraltar oder der Malta Gaming Authority sind Sportwetten, durch die Richtlinien der Europäischen Union, in Deutschland legal. Auch Anbieter, die eine deutsche Wettlizenz haben, sind natürlich vertrauenswürdig und zuverlässig. Die strengen und umfangreichen Vorgaben der Lizenzbehörden sorgen für einen vertrauenswürdigen und seriösen Rahmen. Damit sind für euch die Voraussetzungen für ein sicheres und faires Spielen geschaffen. Außerdem werden auch weitere hohe Sicherheitsstandards gesetzt. So verschlüsseln seriöse Wettanbieter zum Beispiel alle eure persönlichen Daten und Finanzaktivitäten.

Regelmäßige Bonusangebote

Ein Wettanbieter Vergleich zeigt, dass ein Sportwetten Bonus für Neukunden fast bei allen Buchmachern üblich ist. In den meisten Fällen wird dabei eure Einzahlung um 100% erhöht oder ihr erhaltet eine Freiwette, falls eure erste Wette verliert. Neben diesem einmaligen Eröffnungsangebot haben die besten Wettanbieter aber noch einiges mehr zu bieten. Sucht euch darum einen Anbieter aus, der euch auch als Bestandskunden regelmäßige Aktionen offeriert. Zu diesen gehören beispielsweise Gratiswetten, erhöhte Quoten, Cashback-Angebote, 100% Wettmärkte oder ein Bonus für Kombiwetten. Mit diesen Angeboten macht das Wetten nicht nur mehr Spaß, sondern diese erhöhen auch eure Gewinnchancen. Allerdings ist es nach unseren Erfahrungen auch immer ratsam das Kleingedruckte zu beachten. Erst faire und kundenfreundliche Bedingungen machen einen Wettanbieter Bonus auch wirklich empfehlenswert.

Vorstellung der Top 5 Sportwettenanbieter

Die Logos von unterschiedlichen Buchmachern und ein Stadion im Hintergrund.
Millionen Deutsche geben Woche für Woche ihre Wetten ab. Kein Wunder also, dass unzählige Wettanbieter mit attraktiven Angeboten um die Gunst der Kunden werben. Neben bekannten und traditionsreichen Buchmachern tauchen auch immer wieder neue Anbieter auf dem boomenden deutschen Sportwetten-Markt auf. Aus einer Vielzahl von Anbietern aus der Sportwetten Branche könnt ihr euch euren Favoriten mit einem lukrativen Wettanbieter Bonus auswählen. Die besten Buchmacher aus unserem gemeinsamen Wettanbieter Vergleich mit ispo.com/sportwetten/, stellen wir euch nun genauer vor.

Betway

Bester Wettanbieter für Bonusaktionen? Viele Spieler beantworten diese Frage mit Betway und auch wir können diese Bewertung in unserem Testbericht teilen. Doch neben zahlreichen und regelmäßigen Angeboten, hat der 2006 gegründete Buchmacher noch eine ganze Menge mehr zu bieten. Euch erwartet ein umfangreiches Wettangebot mit Sportwetten aus weit über 40 Disziplinen inklusive unzähliger Live Wetten rund um die Uhr sowie ein attraktiver Wettanbieter Bonus. Nicht nur die Anhänger von Sportwetten kommen hier auf ihre Kosten, sondern auch die Freunde von Casino und Poker. Auf dem deutschen Sportwetten Markt ist das über 500 Mitarbeiter große Unternehmen dank zahlreicher Marketingaktivitäten in aller Munde. Neben vielen TV-Spots und Print-Anzeigen ist der Anbieter auch offizieller Werbepartner von Werder Bremen, Fortuna Düsseldorf und Hannover 96. Betway ist außerdem ein Buchmacher, der eine deutsche Wettlizenz besitzt. Höchste Sicherheit und zweifelsfreie Seriosität sind euch garantiert.

CASHPOINT

CASHPOINT gehört sowohl im Internet als auch in seinen zahlreichen Wettshops zu den namhaftesten Anbietern von Sportwetten in Deutschland. Seit über 20 Jahren hat sich der 1996 gegründete Buchmacher fest auf dem deutschen Wettmarkt etabliert. Im Unterschied zu anderen Wettanbietern konzentriert sich CASHPOINT ganz auf die Sportwetten. Casino und Poker gehören nicht zum Portfolio. Dafür erwarten euch täglich tausende Wettmöglichkeiten, top Quoten und ein sehr guter Live Wetten Bereich. In diesem werden euch sogar zu verschiedenen Ereignissen Live Streams angeboten. Der Anbieter ist Hauptsponsor des österreichischen Erstligisten SCR Altach.

bwin

Die Gründung der Marke, die damals noch unter dem Namen betandwin firmierte, geht zurück bis in das Jahr 1997. Bereits kurz darauf begann der internationale Aufstieg des Online Buchmachers zu einem der größten Anbieter der Branche. Mittlerweile ist bwin die führende Marke für Sportwetten der GVC Holdings PLC. Weitere bekannte Sportmarken unter dem Dach der GVC sind Sportingbet und gamebookers. Bwin trat und tritt als Werbepartner der bekanntesten Vereine der Welt wie Real Madrid, Manchester United oder Bayern München auf. In beinahe jedem Wettanbieter Test und Vergleich kann sich der Online Wettanbieter über Bestnoten freuen. Auf der übersichtlichen Homepage erwartet euch ein umfangreiches Programm an Sportwetten mit vielen Highlights, welches seines Gleichen sucht.

888sport

Geht es um ausgezeichnete deutsche Wettanbieter, dann darf auch dieser Buchmacher nicht fehlen. Mit über 10 Millionen Kunden und rund 1.300 Mitarbeitern gehört 888sport zweifelsfrei zu den ganz großen Wettanbietern der Branche. Zur 888 Holding, die seit 2005 an der Börse in London notiert ist, gehört die gesamte Glücksspielpalette der 888.com Gruppe. Neben dem vielfach preisgekrönten Online Casino mit dem Namen 888casino umfasst diese auch 888bingo, 888poker und natürlich auch 888sport für die Sportwetten. Der Sportsektor zeichnet sich nicht nur durch die beliebtesten Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball und Handball aus, sondern umfasst auch zahlreiche Wetten in Randsportarten wie Bandy oder Cricket. Die deutsche Sportwetten Lizenz ist auch bei diesem Buchmacher vorhanden. Mit seinem vielfältigen Angebot an Langzeit- und Sonderwetten, gehört der Anbieter zu den besten Wettanbietern auf dem Markt für Sportwetten.

BET3000

Die Wettannahme Simon Springer bot ab den 1970er Jahren in zahlreichen Wettshops zunächst nur Pferdewetten an. Später erweiterte Springer dann sein Angebot mit Sportwetten. Mit dem inzwischen neuen Namen Bet3000 kam dann schließlich 2009 auch das Internet-Geschäft hinzu. Neben den Ladengeschäften war der Anbieter fortan auch mit seiner eigenen Plattform im World Wide Web vertreten. Im Wettanbieter Vergleich fällt auf, dass der Umfang des Wettprogramms sowohl an Disziplinen als auch an Wettarten nicht ganz so ausführlich ist wie bei der Konkurrenz. Dafür überzeugt besonders das Kerngeschäft Fußball mit hohen Wettquoten in den deutschen Ligen. Besonders hervorzuheben sind noch die angebotenen Live Streams und der attraktive Bonus. Dieser Anbieter kann ebenfalls eine deutsche Wettlizenz vorweisen und ist damit geprüft und ausgesprochen sicher.

Die populärsten Wettmöglichkeiten in der 2. Bundesliga

Die 2. Liga braucht sich in Sachen Wettmärkte nicht hinter der Fußball Bundesliga zu verstecken. Der Wettanbieter Test zeigt, dass euch bei vielen Buchmachern eine dreistellige Anzahl von Wettmöglichkeiten zur Verfügung steht. Ob Union Berlin in beiden Halbzeiten trifft, der VfL Bochum führt zur Halbzeit, verliert aber das Spiel, Greuther Fürth bekommt am Zweitliga Spieltag mehr als 4,5 Ecken, Dynamo Dresden verschießt einen Elfmeter oder St. Pauli erhält kein Gegentor – auf euch warten zahlreiche 2. Bundesliga Wetten und Wettarten. Auf die fünf beliebtesten Optionen gehen wir in den nächsten Abschnitten näher ein.

3-Weg Wette (1X2)</h3
Die klassische 3-Weg Wette kennt sicher jeder von euch – sie ist der Klassiker der Bundesliga Wetten. Bei dieser sagt ihr das Endergebnis nach der regulären Spielzeit voraus. Der Tipp auf die “1” entspricht dabei dem Heimsieg, dass “X” kennzeichnet das Unentschieden und für einen Sieg der Gastmannschaft wählt ihr die “2” aus.

Beide schießen ein Tor

Der Sieger des Spiels spielt bei diesen Online Wetten keine Rolle. Hier geht es nur darum zu prognostizieren, ob beide Mannschaften einen Treffer erzielen oder nicht. Falls es tatsächlich beiden Teams gelingt ins Schwarze zu treffen, liegt er mit der Option “Ja” richtig. “Nein” ist dagegen die bessere Wahl, falls nur eine Mannschaft trifft oder das Spiel mit 0:0 endet.

Unter/Über 2,5 Tore

Auch bei diesem Wettmarkt stehen die Tore im Mittelpunkt. Erzielen beide Mannschaften zusammen drei oder mehr Tore, dann seid ihr mit einem Über-Tipp auf der Gewinnerstraße. Treffen beispielsweise zwei eher defensivstarke Teams aufeinander ist ein Unter-Tipp wahrscheinlicher. Um diesen erfolgreich zu gestalten, dürfen höchstens zwei Tore im Spiel fallen.

Quoten-Niveau der Wettanbieter für die 2. Bundesliga
2. Liga Anbieter 1X2 Unter/Über 2,5 Tore Beide schießen ein Tor
Bet3000 97,2 95,0 95,0
22bet 95,0 95,0 95,0
CASHPOINT 94,4 93,5 93,5
888sport 94,0 93,5 93,2
bwin 93,6 93,5 92,7
Betway 93,5 92,7 92,5

Torschützen Wetten

In der 2. Liga habt ihr auch die Möglichkeit, auf einzelne Spieler zu wetten. So könnt ihr vorhersagen, welcher Akteur einen Treffer im Spiel erzielen wird. Diese Online Wetten bieten sich besonders auf die Torjäger der jeweiligen Vereine an. Das Angebot an Torschützen Wetten ist breit gefächert. Ihr könnt bei den Wettanbietern beispielsweise auch auf den ersten Torschützen im Spiel setzen oder ob ein Akteur sogar zwei oder noch mehr Tore erzielt.

Langzeitwetten

Erscheint euch die Vorhersage einzelner Spiele als zu schwierig und ihr bevorzugt lieber den Blick über einen längeren Zeitraum, dann seid ihr bei den Langzeitwetten richtig. Bei diesen gebt ihr vor der Saison eure Tipps über den Zweitliga Meister, die Aufsteiger, die Absteiger oder auch die besten acht Teams der Abschlusstabelle ab. Ebenfalls stellen die Buchmacher jeweils zwei Teams im Head-to-Head Vergleich gegenüber, aus denen ihr die Mannschaft bestimmt, die am Ende der Saison den besseren Tabellenplatz belegt. Als bester Wettanbieter für Langzeitwetten im Unterhaus überzeugt besonders Betano. Die Langzeitwetten werden auch nach jedem Spieltag aktualisiert und sind somit die gesamte Saison abrufbar.

Die Wettpartner der Zweitligisten

Die Liveübertragung aller 306 Saisonspiele im Fernsehen, viele ausverkaufte Stadien und bekannte Traditionsklubs in den letzten Jahren wie den Hamburger SV, den 1. FC Köln, Hannover 96, den VfB Stuttgart, den FC St. Pauli oder auch Dynamo Dresden – die 2. Liga präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder erstklassig. Die Negativschlagzeilen um Wettskandale und Spielmanipulationen aus früheren Jahren gehören der Vergangenheit an. Von der großen Strahlkraft der Liga und der Vereine wollen somit auch die Sportwettenanbieter profitieren. Diese sind beim Sponsoring in der 2. Liga sehr stark vertreten.

Tipico als offizieller Partner der 2. Bundesliga

Das Partnerlogo der Bundesliga und Tipico.
Anfang des Jahres 2018 vereinbarten die Bundesliga und der Online Wettanbieter Tipico eine Zusammenarbeit. Diese ist zunächst bis zum Saisonende 2020/2021 festgelegt. Tipico erhält somit den offiziellen Partnerstatus nicht nur für die Bundesliga, sondern auch für die 2. Liga. Der Buchmacher darf somit mit dem Wettbewerbs-Logo der 2. Bundesliga werben. Außerdem wird der Anbieter auf den digitalen Plattformen der Deutschen Fußball Liga eingebunden. Ebenfalls erhält das Unternehmen ein verankertes Erstverhandlungsrecht und sogenanntes “Matching Offer Right” in Bezug auf bestimmte Sonderwerbeformen bei nationalen Lizenznehmern sowie die Zusicherung einer Branchen-Exklusivität bei entsprechenden Buchungen.

Sunmaker als Hauptsponsor

Als bester Wettanbieter im Sponsoring der Vereine erweist sich der mit einer maltesischen Lizenz ausgestattete Buchmacher sunmaker. Der zum schwedischen Konzern Cherry AB gehörende Konzern versucht seine Stellung auf dem deutschen Markt massiv auszubauen und hat in verschiedenen Ligen viele Partnerschaften mit Vereinen geschlossen. In der 2. Liga ist der Wettanbieter gleich bei zwei Vereinen als Haupt- und somit auch Trikotsponsor tätig. Sowohl der SC Paderborn als auch der 1. FC Magdeburg tragen den Schriftzug des Anbieters auf der Brust.

Weitere Buchmacher als Premiumpartner

Neben Tipico und sunmaker engagieren sich 2019 noch einige andere Buchmacher in der 2. Liga. Mit XTiP ist beim westdeutschen Traditionsklub MSV Duisburg sogar noch ein weiterer Wettanbieter als Hauptsponsor präsent. Darüber hinaus ist vor allem mit bwin einer der Branchenführer sehr aktiv. Mit dem 1. FC Köln, Union Berlin, FC St. Pauli und Dynamo Dresden werden gleich vier der populärsten und zuschauerstärksten Vereine der Liga unterstützt. Aber auch noch nicht so im Rampenlicht stehende Unternehmen wie Tiptorro oder Bethard erhoffen sich mit ihrem Engagement eine Steigerung ihrer Bekanntheit.

Die Wettpartner der Vereine
1. FC Köln bwin
Union Berlin bwin
1. FC Heidenheim Tiptorro
FC St. Pauli bwin
Holstein Kiel Bethard
SC Paderborn sunmaker
VfL Bochum sportwetten.de
Arminia Bielefeld XTiP
Dynamo Dresden bwin
Darmstadt 98 sportwetten.de
1. FC Magdeburg sunmaker
MSV Duisburg XTiP

Die berühmtesten Fußballer der 2. Liga

Nicht alle Karrieren starten gleich in der Bundesliga. Für viele Spiele ist die 2. Liga ein optimales Sprungbrett für ihre spätere Karriere gewesen. Aus einigen von ihnen wurden sogar Stars des internationalen Fußballs. Auch einige spätere Weltmeister starteten ihre Laufbahn in Liga 2. So etwa die beiden Stürmer der deutschen Weltmeisterelf von 1990. Jürgen Klinsmann lief insgesamt 61-mal für die Stuttgarter Kickers im Unterhaus auf, bevor er in den besten Ligen Europas durchstartete. Sein Angriffspartner der WM Rudi Völler empfahl sich in seiner letzten Zweitligasaison bei 1860 München mit sagenhaften 37 Toren in 37 Spielen als Torschützenkönig für höhere Aufgaben. Bereits in der nächsten Saison errang er erneut die Torjägerkanone, diesmal allerdings schon für Werder Bremen in der Bundesliga.

Die Stars der 2. Liga
Name Mannschaft Spielzeit Spiele/Tore
Felix Magath 1. FC Saarbrücken 1974 – 1976 76/39
Horst Hrubesch Rot-Weiss Essen 1977 – 1978 35/42
Rudi Völler Kickers Offenbach/ 1860 München 1977 – 1980 73/19
1981 – 1982 37/37
Jürgen Klinsmann Stuttgarter Kickers 1982 – 1984 61/22
Lukas Podolski 1. FC Köln 2004 – 2005 30/24

Noch treffsicherer als Völler erwies sich Horst Hrubesch bei RW Essen. Das Kopfballungeheuer erzielte unglaubliche 42 Tore in gerade einmal 35 Spielen für die Westdeutschen und wurde später Europameister und Europapokalsieger. Auch Felix Magath, sein Teamkamerad in der Nationalmannschaft und beim Hamburger SV, sammelte erste Erfahrungen im Unterhaus. Bevor er als genialer Regisseur den HSV zu einer der besten Mannschaften Europas dirigierte, sorgte er für den 1. FC Saarbrücken in der 2. Liga für Furore. In der Aufzählung darf auch ein Weltmeister von 2014 nicht fehlen. Lukas Podolski schoss den 1. FC Köln 2004/2005 als Torschützenkönig zurück in die Bundesliga.

Die Rekordspiele der 2. Liga
Meiste Tore 13 Kaiserslautern – Meppen 11.06.1997
Höchster Sieg 9:0 Rostock – Koblenz 19.10.2008
Meiste Karten 14 Stuttgarter Kickers – Fortuna Köln 30.04.2000
Höchste Zuschauerzahl 77.116 Hertha – Augsburg 15.05.2011
Niedrigste Zuschauerzahl 200 Bayreuth – St. Pauli 13.04.1988

Profitables Wetten in der 2. Liga

Ein kurzer Blick auf den Spielplan, schnell die Tipps abgeben und sich anschließend über die Gewinne freuen – Wetten könnte so einfach sein. Allerdings ist dies mehr eine Wunschvorstellung. Die Realität sieht nämlich anders aus. Zwar sind mit ein paar Tipps aus dem Bauch heraus Gewinne bei Sportwetten nicht ausgeschlossen, allerdings gibt es doch einige erfolgversprechendere Ansätze für profitables Wetten. Drei der gewinnbringendsten Strategien wollen wir euch nun vorstellen.

Informationsbeschaffung

Vor jeder Wettabgabe gilt es zunächst alle wichtigen Informationen zum jeweiligen Spiel zu recherchieren und diese anschließend zu analysieren. Ein Blick auf die Tabelle gibt dabei zunächst eine erste Übersicht. Ob es sich bei einem Konkurrenten um einen Lieblings- oder Angstgegner handelt, verraten die direkten Duelle in der Vergangenheit. Der jeweilige Kader wird ebenfalls unter die Lupe genommen. Gibt es gesperrte oder verletzte Spiele? Wie ist die Form der Leistungsträger? Ebenfalls sind die Rahmenbedingungen in eure Überlegungen mit einzubinden. Setzt vielleicht ein Trainerwechsel neue Kräfte frei oder spielt die Mannschaft sogar gegen den eigenen Coach? Lohnt sich ein Tipp auf den technisch versierten Favoriten überhaupt oder sprechen die schlechten Platzverhältnisse mit vielen Pfützen nicht sogar mehr für den kampfstarken Underdog? Die Erfahrungen zeigen zudem, dass bei solch schlechten Plätzen eher mit weniger Toren zu rechnen ist.

Live Wetten nutzen

Live Wetten von einem Fußball-Spiel werden per Handy platziert.
Die Verfolgung der Spiele und die Tippabgabe durch die dadurch gewonnenen Erkenntnisse bilden den Reiz der Live Wetten. Mit dem richtigen Instinkt für den passenden Zeitpunkt können sich die Echtzeitwetten als sehr profitabel erweisen. Eine besonders beliebte Strategie ist dabei die Vorgehensweise bei einem überraschenden Rückstand eines großen Favoriten. Mit einer Wette auf diesen erhaltet ihr nämlich nun logischerweise weitaus höhere Quoten als vor dem Spielbeginn. Eure Erfolgsaussichten sind dabei gar nicht schlecht. Schließlich sollte es doch möglich sein, dass der Favorit das Match aufgrund seiner viel höheren Klasse noch drehen kann.

Konten bei verschiedenen Buchmachern

Die Anmeldung bei mehreren Anbietern ist Voraussetzung für einen umfangreichen Quotenvergleich. Mit diesem habt ihr die Möglichkeit, euch stets die lukrativsten Quoten herauszusuchen und könnt somit eure Gewinne erhöhen. Neben einer größeren Auswahl habt ihr aber noch einen weiteren großen Vorteil. Ihr profitiert mit jeder Registrierung bei einem neuen Buchmacher auch vom jeweiligen Wettanbieter Bonus. Ihr erhaltet somit zusätzliches Geld und verringert so euer finanzielles Risiko. Außerdem ist ein Wettbonus auch immer eine gute Möglichkeit, neue Erfahrungen bei einem anderen Wettanbieter zu sammeln. Aber wie bei allen Bonusangeboten gilt natürlich auch hier, sich intensiv mit den Bedingungen für den Bonus auseinanderzusetzen. Nur faire und kundenfreundliche Umsatzbedingungen solltet ihr in Erwägung ziehen.

FAQ

Wenn ihr Fragen über den Wettanbieter Vergleich oder das Wetten allgemein habt, dann schaut auch auf die Webseiten der Sportwettenanbieter. Diese haben meist einen ausführlichen FAQ-Bereich, welcher euch in vielen Fällen weiterhilft. Außerdem könnt ihr auch mit dem Kundendienst der Buchmacher in Kontakt treten und auf diesem Weg eure Fragen stellen. Wir haben für euch ebenfalls einige der am häufigsten gestellten Fragen beantwortet.

Wie melde ich mich bei einem Wettanbieter an?

Die Registrierung bei einem neuen Buchmacher ist kinderleicht und meist innerhalb weniger Minuten erledigt. Mit dem Klicken des Anmeldebuttons startet ihr den Prozess. Dabei gebt ihr zunächst eure persönlichen Daten wie Name, Geburtsdatum, Adresse sowie eine gültige E-Mail-Adresse ein. Außerdem legt ihr einen Benutzernamen und ein Passwort fest. Danach folgt in der Regel nur noch die Bestätigung der allgemeinen Geschäftsbedingungen und schon ist euer Konto angelegt. Anschließend nehmt ihr eine Einzahlung vor und könnt dann schon mit dem Wetten starten.

Bei welchen Buchmachern muss ich eine Steuer entrichten?

Der Wettanbieter Test brachte zum Vorschein, dass ihr als deutscher Kunde bei fast allen Buchmachern die 5% Wettsteuer bezahlen müsst. Nur sehr wenige Anbieter übernehmen die Steuer zu 100% für euch. Wettanbieter ohne Steuer sind unter anderem Intertops, Tipico und 22bet.

Kann ich meine Wetten vorzeitig auszahlen lassen?

Die Cash Out Option ermöglicht es euch, eure Wetten bereits vor dem Abpfiff auszahlen zu lassen. Damit könnt ihr Gewinne bereits während des noch laufenden Spiels einstreichen beziehungsweise habt ihr dadurch auch die Möglichkeit, eure Verluste zu minimieren. Der jeweils vom Wettanbieter angebotene Betrag richtet sich nach dem Spielverlauf und somit nach der aktuell angebotenen Quote des ausgewählten Wettmarktes.

Wo kann man am besten wetten?

Bei der Suche nach den besten Sportwettenanbietern sind einige Punkte zu beachten: In erste Linie ist es wichtig, dass es sich um seriöse Wettanbieter handelt. Haltet nach einem Wettanbieter mit deutscher Lizenz oder einer Sportwetten Lizenz aus der EU Ausschau. Achtet auf einen guten Bonus und auf hohe Wettquoten. Zugleich sind vielseitige Zahlungsmethoden und eine hohe Sicherheit von Bedeutung.

Fazit: Die besten Wettanbieter mit einem Programm, das keine Wünsche offenlässt

Wir haben sehr gute Nachrichten für alle Freunde der 2. Liga Wetten. Unser Wettanbieter Vergleich hat gezeigt, dass euch die Buchmacher ein erstklassiges Produkt anbieten. Auf sämtliche 306 Saisonspiele könnt ihr sowohl vor dem Anpfiff als auch während der Spiele eure Wetten platzieren. Ihr habt dabei die Wahl aus teilweise weit über 100 verschiedenen Wettmärkten. Wenn ihr euch mit dem Buchmacher messen wollt, wartet bei der Anmeldung bereits ein lukrativer Bonus auf euch. Mit diesem haltet ihr euer finanzielles Risiko in Grenzen und könnt damit erste Erfahrungen sammeln.