• Facebook
  • Twitter

Arminia Bielefeld feiert 5:0-Kantersieg gegen Hannover 96

Achtungserfolg für Arminia Bielefeld: In einem Testspiel gegen Bundesligist Hannover 96 feierten die Ostwestfalen am Freitag einen deutlichen 5:0-Kantersieg.

Staude und Voglsammer treffen doppelt

Bereits nach 25 Minuten stand es nach Toren von Keanu Staude (2) und Fabian Klos 3:0, ehe Fabian Voglsammer den Kantersieg im zweiten Durchgang mit einem Doppelpack perfekt machte (51. / 68.). "Ich bin zufrieden. Klar bin auch ich überrascht über das Ergebnis, aber der Sieg ist verdient", sagt Trainer Uwe Neuhaus im "Westfalen Blatt" und lobt: "Die Tore waren gut rausgespielt, es waren schöne Kombinationen dabei. Das hat schon Spaß gemacht."

"Beschämend für eine Bundesligamannschaft"

96-Coach Thomas Doll, der mit seiner Mannschaft in der Bundesliga den vorletzten Tabellenplatz belegt, war hingegen bedient: "So ein Auftritt ärgert mich. Das war beschämend für eine Bundesligamannschaft. Wenn du dich so präsentierst, hast du ein Problem."