• Facebook
  • Twitter

Dynamo Dresden

Monatelange Pause: Dresdens Vlachodimos mit Kreuzbandriss

20. September 2021

Wie befürchtet muss die SG Dynamo Dresden lange auf Außenbahnspieler Panagiotis Vlachodimos verzichten. Nachdem der 29-Jährige im Sonntagsspiel gegen den SV Darmstadt 98 verletzungsbedingt früh vom Platz gemusst hatte, förderte die genauere Untersuchung nun einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie ans Tageslicht. 

Dritte Pleite in Serie: Dresden "in der harten Realität der 2. Liga angekommen"

20. September 2021

Mit dem 0:1 beim SV Darmstadt 98 kassiert Dynamo Dresden die dritte Ligapleite in Serie und ist laut Trainer Alexander Schmidt nun "in der harten Realität der 2. Liga angekommen." Gegen die Lilien wurde ein Patzer von Torhüter Kevin Broll zum Verhängnis, auch weil die Sachsen trotz langer Überzahl zu wenige eigene Torchancen zu kreieren wussten.

Dresden fährt mit dem Ziel "drei Punkte" nach Darmstadt

17. September 2021

Auch nach den letzten beiden Niederlagen gegen den SC Paderborn (0:3) und den 1. FC Heidenheim (1:2) steht Dynamo Dresden als Tabellenvierter als bester Aufsteiger noch voll im Soll, dennoch möchten die Sachsen am Sonntag in Darmstadt (Anstoß 13.30 Uhr) natürlich mal wieder nachlegen. Für Vize-Kapitän Yannick Stark wird es dabei ein ganz besonderes Spiel. 

SGD kassiert Last-Minute-Pleite: "Schießen uns selber wieder ins Bein"

13. September 2021

In Heidenheim kassierte die SG Dynamo Dresden den Last-Minute-Gegentreffer, der einen Punktgewinn an der Brenz doch noch entriss. Zuvor hatte sich die Elf von Cheftrainer Alexander Schmidt das Leben selbst zu schwierig gemacht, ehe sich die Dresdner per Ausgleich zurückkämpften. Der Flanken-Regen des Gegners war am Ende zu viel.

SGD in Heidenheim: Mai fordert "ordentlich dagegen zu gehen"

10. September 2021

Die Erfolgsserie von SGD-Cheftrainer Alexander Schmidt endete gegen Paderborn (0:3). Weiter geht es für den Aufsteiger jetzt in Heidenheim, wo der Übungsleiter der Sachsen unbedingt einen Rückstand verhindern will. Dabei wird es auf den neuen Abwehrchef ankommen, der auch der alte Abwehrchef war - Sebastian Mai.

Endgültiger Abschied: Gollnack verlässt SGD nach Hoffenheim

31. August 2021

Mittelstürmer Simon Gollnack wird die SG Dynamo Dresden noch vor seinem ersten Pflichtspiel verlassen. Der Angreifer aus dem eigenen Nachwuchs wechselt mit sofortiger Wirkung zur Zweitvertretung der TSG 1899 Hoffenheim in die Regionalliga, um dort größere Einsatzzeiten zu sammeln.

Kurzes Comeback: Becker nach Notbremse zweimal gesperrt

30. August 2021

Nach über sieben Monaten Verletzungspause kehrte SGD-Abwehrspieler Robin Becker bei der 0:3-Niederlage gegen Paderborn auf den Rasen zurück - und flog 180 Sekunden später für eine Notbremse vom Platz. Nun wurde der 24-Jährige für zwei Spiele gesperrt.

Schmidt-Serie reißt bei Hartmann-Abschied: "Es hört sich bitter an"

30. August 2021

Zum ersten Mal ging Alexander Schmidt als Cheftrainer von Dynamo Dresden mit einer Niederlage vom Platz. Im Heimspiel gegen Paderborn (0:3) traf die SGD auf einen "total cleveren und abgezockten" Gegner, der das Konzept der Sachsen bereits in der ersten Halbzeit über den Haufen warf. Nach der Länderspielpause geht es dann ohne die Schmidt-Serie weiter.

Unter Schmidt weiter ungeschlagen: SGD-Wiedersehen mit Paderborn

27. August 2021

Vor drei Wochen konnte die SG Dynamo Dresden einen 2:1-Sieg im DFB-Pokal gegen Paderborn einfahren. Am Sonntag (13:30 Uhr) kommt es zur Liga-Wiederholung des Duells. Unter Cheftrainer Alexander Schmidt lebt die Serie, denn seit April sind die Sachsen ungeschlagen. Neuzugang Morris Schröter will "den Flow" aufrecht erhalten.
1 2 3 61