• Facebook
  • Twitter

Dynamo Dresden

Dynamo Dresden: Luft im Abstiegskampf wird dünner

23. Februar 2020

Die Luft bei Dynamo Dresden wird immer dünner. Nach der erneuten 1:2-Niederlage im Abstiegsduell gegen den VfL Bochum fehlen bei den Sachsen im Anschluss die Erklärungen. Auch die Hoffnung zu behalten, erscheint immer schwieriger.

Dresden: "Haben drei Punkte aufgeholt"

19. Februar 2020

Dynamo Dresden steckt als Tabellenletzter weiterhin tief im Abstiegskampf in der 2. Bundesliga. Trotz dreier sieglosen Spiele zuletzt, bleibt Abwehrspieler Chris Löwe ruhig und verweist auf die Punktesituation in der Tabelle.

Dynamo Dresden: Bundesliga jagt Kevin Ehlers

13. Februar 2020

Aktuell pausiert Kevin Ehlers von der SG Dynamo Dresden mit einem Außenbandanriss im Sprunggelenk, sodass er seinem Team im Abstiegskampf momentan nicht helfen kann. Wie sehr die Sachsen das Eigengewächs aber gebrauchen könnten, zeigt das enorme Interesse an dem U19-Nationalspieler: Die halbe Bundesliga jagt den Verteidiger.

Kauczinski denkt vor Pauli-Rückkehr nur noch an Dresden

12. Februar 2020

Am Freitagabend (18.30 Uhr) hat Dynamo Dresden beim FC St.Pauli die große Chance, den Abstand von fünf Punkten auf das rettende Ufer und die Hamburger zu verkürzen. Dem Team von Markus Kauczinski müsste bei dessen ehemaligen Arbeitgeber dazu aber der erste Auswärtssieg der Saison gelingen. Ein nicht einfaches Unterfangen.

Sperre vom Sportgericht: Makienok fehlt Dynamo zwei Mal

10. Februar 2020

Das Spiel zwischen Dynamo Dresden und dem SV Darmstadt erhitzt auch Tage nach dem Abpfiff noch die Gemüter in Sachsen. Stürmer Simon Makienok flog bei der 2:3-Niederlage mit der Roten Karte vom Platz, dafür wurde er nun vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für zwei Spiele gesperrt.

Dynamo Dresden legt Einspruch gegen Darmstadt-Spiel ein

10. Februar 2020

Im Kampf um den Klassenerhalt lässt Schlusslicht Dynamo Dresden nichts unversucht. Wie am Montag bekannt wurde, hat die SGD beim Deutschen Fußball-Bund Einspruch gegen die Wertung des Heimspiels den SV Darmstadt 98 (2:3) eingelegt.

Dresdner VAR-Frust: "Glaube die beraten noch immer"

8. Februar 2020

Groß war die Aufregung bei den Anhängern und Verantwortlichen von Dynamo Dresden nach der 2:3-Heimniederlage gegen den SV Darmstadt 98. Eine strittige Video-Aberkennung des vermeintlichen 3:3-Ausgleichs erhitzte die Gemüter auch noch lange Zeit nach dem Abpfiff - einzig und allein an der umstrittenen Entscheidung des Schiedsrichters wollte man die bittere Pleite jedoch im Nachgang der Partie nicht festmachen.
1 2 3 48