• Facebook
  • Twitter

Dynamo Dresden

Bericht: Ballas ein Thema in Aue

31. Juli 2020

Dass Florian Ballas nach dem Abstieg von Dynamo Dresden nicht den Gang in die dritte Liga mit antreten würde, pfiffen bereits die Spatzen von den Dächern. Einem Bericht der "Bild" zufolge bleibt der Innenverteidiger der zweiten Liga erhalten und soll schon in Kürze beim FC Erzgebirge Aue anheuern.

Ralf Becker ist neuer Sportchef bei Dynamo Dresden

25. Juni 2020

Die SG Dynamo Dresden hat mit Ralf Becker am Mittwochabend ihren neuen Sport-Geschäftsführer vorgestellt. Der 49-Jährige tritt die Nachfolge von Ralf Minge an, der die Sachsen nach sechseinhalb Jahren zum Ende seines Vertrages am 30. Juni 2020 verlassen wird.

SGD vor Umbruch: Gündüz und Pfanne als Kandidaten?

25. Juni 2020

Der Abstieg in die 3. Liga ist für die SG Dynamo Dresden nur noch Formsache, deswegen beginnt beim Tabellenletzten nun wohl auch die Kaderplanung für die zukünftige Spielklasse. Einem "fupa"-Bericht zufolge sollen deshalb Franz Pfanne und Selim Gündüz im Fokus der Sachsen stehen.

Dresden: Corona für Hartmann kein Grund für den Abstieg

24. Juni 2020

Ex-Kapitän Marco Hartmann warnt bei Dynamo Dresden für den angestrebten Neubeginn nach dem bevorstehenden Zweitliga-Abstieg vor Augenwischerei bei der Ursachenforschung. Der langgediente Dynamo-Profi sieht in Problemen im Mannschaftskreis und nicht in den schwierigen Rahmenbedingungen zum Re-Start die ausschlaggebenden Gründe für den sportlichen Niedergang.

"Scheißegal"-Kritik von Löwe: DFL-Chef Seifert zeigt Verständnis

23. Juni 2020

Mit seinen kritischen Aussagen gegen die Deutsche Fußball-Liga sorgte Linksverteidiger Chris Löwe von der SG Dynamo Dresden für Aufsehen. Nun reagierte DFL-Geschäftsführer Christian Seifert verständnisvoll für die Worte des Abwehrspielers, der seine Karriere möglicherweise vorzeitig beenden will.

Saison beendet: Löwe wird für zwei Spiele gesperrt

22. Juni 2020

Chris Löwe von der SG Dynamo Dresden wurde einmal mehr mit dem Deutschen Fußball-Bund konfrontiert - dieses Mal allerdings mit dessen Sportgericht. Denn nach seinem Platzverweis im Spiel gegen Sandhausen wird der SGD-Verteidiger für zwei Spiele gesperrt.

"Verarschen Sie mich oder was?": SGD-Rettung nur noch Theorie

22. Juni 2020

Mit 18 Punkten aus der zweiten Hälfte der Saison steht die SG Dynamo Dresden in der Rückrundentabelle zwar knapp über dem Strich, aber in der Gesamtwertung ist die Rettung nur noch theoretisch möglich. Weil auch Cheftrainer Markus Kauczinski sich dieser Tatsache bewusst war, reagierte der Coach verärgert auf eine Nachfrage nach dem Klassenerhalt.

Dynamo-Pläne für Klage gegen "Wettbewerbsverzerrung“ bestätigt

20. Juni 2020

Beim designierten Absteiger Dynamo Dresden stellt die Vereinsführung offenbar tatsächlich konkrete Überlegungen zu einer Klage wegen angeblicher Wettbewerbsverzerrung an. Der kaufmännische Geschäftsführer Michael Born bestätigte nach der scharfen Kritik von Abwehrspieler Chris Löwe an der Deutschen Fußball Liga (DFL) und einem Vorstoß von Trainer Markus Kauczinski zu juristischen Schritten wegen einer vermeintlichen Benachteiligung des Schlusslichts als erstes Mitglied der Klubspitze entsprechende Gedankenspiele.

Dresden: Löwe legt mit Kritik an der DFL nach

19. Juni 2020

Dynamo Dresdens Defensivspieler Chris Löwe hat erneut Kritik an der DFL geübt und in einem Interview mit "Sport1" infrage gestellt, ob anderen Vereinen bei einem positiven Corona-Befund auch solch ein Mammutprogramm aufgebürdet worden wäre, wie den Sachsen. Der 31-Jährige sprach dabei von einer "Wettbewerbsverzerrung von ganz besonderem Ausmaß."

Dresden: Kauczinski für Klage wegen Wettbewerbsverzerrung

19. Juni 2020

Bei Dynamo Dresden schlägt angesichts des kaum noch zu verhindernden Abstiegs der Trotz wegen des beispiellosen Mammutprogramms nach dem Re-Start zunehmend in ohnmächtige Wut um. Nach den deftigen Attacken von Abwehrspieler Chris Löwe auf die Spitzen der Deutschen Fußball Liga (DFL) nach dem 0:2 bei Holstein Kiel legte Trainer Markus Kauczinski nach und brachte eine Klage wegen Wettbewerbsverzerrung ins Gespräch.
1 2 3 55