• Facebook
  • Twitter

Arminia Bielefeld

Trennung von Reservisten? Bewegung im Arminia-Kader denkbar

18. November 2022

Im kommenden Jahr wird sich Arminia Bielefeld unter anderem im Trainingslager im spanischen Benidorm auf die zweite Saisonhälfte vorbereiten. Ob dann noch alle Akteure, die zurzeit zum Kader gehören, noch unter Vertrag stehen werden, ist offen. In der Winter-Transferphase deutet sich Bewegung auf der Bielefelder Alm an.

Bielefelder Lebenszeichen durch Derby-Erfolg: "Nicht zu viel freuen“

9. November 2022

Bei Schlusslicht Arminia Bielefeld dominierte nach dem 2:0-Erfolg im Ostwestfalen-Derby beim SC Paderborn Erleichterung statt Freude die Stimmung. Allen im Lager des Erstliga-Absteigers war bewusst, dass der Sieg zunächst nicht mehr als ein existenziell wichtiges Lebenszeichen war und eine Entwarnung nur durch weitere Bestätigungen des erst vierten Saisonsiegs möglich ist.

Bielefeld: Innenraumsperre und Geldstrafe für Samir Arabi

8. November 2022

Der Platzverweis von Bryan Lasme im Spiel der Bielefelder gegen den 1. FC Kaiserslautern hatte die Arminia-Gemüter erhitzt. Im Rahmen dessen habe sich Sport-Geschäftsführer Samir Arabi unsportlich gegenüber dem Schiedsrichterteam verhalten, wie das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) feststellte. Der 43-Jährige wurde zur Disziplinar- und Geldstrafe verurteilt.

Scherning im Derby unter Druck: "Brauchen Top-Leistung von jedem"

7. November 2022

Arminia Bielefeld braucht vor der Winterpause eine Trendwende - möglichst schon im Ostwestfalen-Derby beim SC Paderborn (Dienstag, 18:30 Uhr). Andernfalls dürfte der Bundesliga-Absteiger wohl als Tabellenletzter überwintern. Um dies zu verhindern, fordert Cheftrainer Daniel Scherning eine Top-Leistung von allen, die es mit den Bielefeldern halten.
1 2 3 60