• Facebook
  • Twitter

Arminia Bielefeld

Bericht: Uwe Neuhaus in Bielefeld vor Verlängerung

18. November 2019

Uwe Neuhaus formte innerhalb eines Jahres aus kriselnden Bielefeldern eine Spitzenmannschaft, die inzwischen von der Tabellenspitze der 2. Bundesliga grüßt. Kaum verwunderlich also, dass Sportvorstand Samir Arabi den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem Erfolgscoach verlängern will - und das wohl mit Erfolg.

"Träumen erlaubt": Bielefeld auch wirtschaftlich erfolgreich

14. November 2019

Passend zum momentan sportlichen Höhenflug steuert Arminia Bielefeld auch wirtschaftlich auf Erfolgskurs. Durch einen Rekordumsatz und ein Millionen-Plus im vergangenen Geschäftsjahr ist der Überraschungsspitzenreiter inzwischen fast schuldenfrei und erwartet auch für die laufende Saison wieder einen Gewinn in nahezu siebenstelliger Höhe.

Arminia Bielefeld: Samir Arabi sagt den Kölnern ab

12. November 2019

Während Arminia Bielefeld dank kontinuierlicher Steigerung inzwischen den Spitzenplatz in der 2. Bundesliga erobern konnte, versinkt der 1. FC Köln derzeit im Personalchaos. Sport-Geschäftsführer Samir Arabi sollte seine ruhige Arbeitsweise in die Domstadt verlagern, doch 40-Jährige sagte ab.

Spitzenreiter Bielefeld: "Wir waren vielleicht etwas nervös"

11. November 2019

Arminia Bielefeld eroberte in Nürnberg die Tabellenspitze der 2. Bundesliga - und das mit einem fulminanten 5:1-Sieg beim Bundesliga-Absteiger. Vor dem Spiel fürchteten die Spieler allerdings gleich mehrere Faktoren, sodass sich die Bielefelder erst einmal Mut anschießen mussten.

Arminia Bielefeld: Allrounder Clauss soll bleiben

6. November 2019

Bei Arminia Bielefeld macht der Höhenflug die Personalplanungen über das Ende der laufenden Saison hinaus nicht einfach. Allrounder Jonathan Clauss allerdings trauen die Ostwestfalen auch die für den Aufstiegsfall notwendige Erstliga-Tauglichkeit zu und soll deswegen gehalten werden.

Falls Köln anruft: DSC-Präsident Laufer will um Arabi kämpfen

2. November 2019

Seitdem der Abschied von Kölns Sport-Geschäftsführer Armin Veh feststeht, hat in Bielefeld der Kampf um Samir Arabi begonnen. Denn der Arminia-Macher soll in der Domstadt hoch im Kurs stehen, doch Präsident Hans-Jürgen Laufer will den erfolgreichen Manager natürlich gerne in Ostwestfalen behalten.

Ungekröntes Arminia-Comeback: Nach 0:3 nur 2:3

30. Oktober 2019

Als die Spieler von Arminia Bielefeld am Dienstagabend an der Seite der Profis vom FC Schalke 04 in die Arena einliefen, sah das schon ein wenig nach Zukunftsmusik aus. Denn der Tabellenzweite der 2. Bundesliga steckt mitten im Aufstiegskampf - konnte dem Bundesligisten in der ersten Hälfte aber kaum das Wasser reichen.

Bielefeld gegen S04 gefordert: "Ein Bundesligist hat keine Schwächen"

29. Oktober 2019

Wenn der Tabellenzweite aus der 2. Bundesliga einen Bundesligisten zum Pokaltänzchen herausfordert, dann gibt es zwar auf dem Papier immer noch einen klaren Favoriten - aber unmöglich ist in einer solchen Partie nichts. Genau dieser Devise geht auch DSC-Cheftrainer Uwe Neuhaus vor dem Duell mit dem FC Schalke 04 nach.

Falls Veh geht: 1. FC Köln an Samir Arabi interessiert?

23. Oktober 2019

Arminia Bielefeld droht der Abschied von Sport-Geschäftsführer Samir Arabi. Der Kaderplaner des Tabellendritten soll Interesse beim 1. FC Köln für dieselbe Position geweckt haben, sollte dort Armin Veh seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern.
1 2 3 45