• Facebook
  • Twitter

Auch Dabrowskis Co-Trainer verlässt Hannover 96

IMAGO

Dem Hannover 96-Trainer Christoph Dabrowski folgt nun auch Co-Trainer Garip Capin. Auch der Assistent verlässt die Niedersachsen nach Bild-Angaben zum Saisonende. Er wird Dabrowski bei seiner nächsten Trainer-Station begleiten. Wo es die Beiden hinzieht, steht noch nicht fest. 

Klassenerhalt erfolgreich gemeistert

Seit er da ist, läuft vieles besser bei Hannover 96. Als Dabrowski die Hannoveraner Elf im Dezember vergangenen Jahres übernahm, war man mitten drin im Abstiegskampf. Zwei Spieltage vor Schluss ist der Klassenerhalt bereits unter Dach und Fach.

Trotz einem Punkteschnitt von 1,47 seit Übernahme haben sowohl er als auch sein Assistent Garip Capin keine Zukunft beim Zweitligisten. Überraschend, weil Dabrowski starke Lust signalisiert hatte, den Verein weiter nach vorne zu führen. Ihre künftige Station werden die beiden zusammen antreten.