• Facebook
  • Twitter

Artikel von Michael Oer

Hamburg: Titz bekommt Wunschspieler Moritz

23. Mai 2018

Mit Christoph Moritz hat der Hamburger SV nach David Bates und Manuel Wintzheimer bereits den dritten Neuzugang für die kommenden Saison verpflichtet, dabei galt der 28-jährige Mittelfeldspieler auch schon länger als Wunschspieler von Trainer Christian Titz. Beim HSV unterschrieb Moritz nun einen Zweijahresvertrag.

Dresden: Eigengewächs Hauptmann geht nach Köln

23. Mai 2018

Nach zehn Jahren im Trikot der SG Dynamo Dresden ist Schluss: Niklas Hauptmann wechselt zur kommenden Spielzeit zum Ligakonkurrenten aus Köln und trägt in Zukunft Rot-Weiß anstatt Schwarz-Gelb.

Düsseldorf holt Karaman aus Hannover

18. Mai 2018

Fortuna Düsseldorf rüstet weiter für die Fußball-Bundesliga auf und verpflichtet den türkischen Nationalspieler Kenan Karaman von Hannover 96. Der 24-jährige Offensivspieler kommt ablösefrei und erhält einen Vertrag bis 2021.

Kiel: DFL erteilt Ausnahmegenehmigung für das Stadion

16. Mai 2018

Nach umfangreichen Zusagen an die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat Holstein Kiel nun doch eine Ausnahmegenehmigung für das Holstein-Stadion bekommen und müsste bei einem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga nicht umziehen. Das teilte die DFL am Mittwochabend mit, behält sich aber auch vor, die Genehmigung zu widerrufen zu können.

Darmstadt: Umbau der Gegengeraden verzögert sich

16. Mai 2018

Der SV Darmstadt 98 beginnt in der kommenden Woche mit dem Bau eines dreigeschossigen Funktionsgebäudes und treibt so die geplanten Infrastrukturmaßnahmen weiter voran. Auf die neue Gegengerade müssen die Fans nun aber doch länger warten, als zunächst gedacht.

Titz unterschreibt in Hamburg bis 2020

16. Mai 2018

Der Hamburger SV wird mit Christian Titz in die 2. Bundesliga gehen. Wie der Verein am Mittwoch offiziell bekanntgab, hat der 47-jährige Fußball-Lehrer einen neuen Zweijahresvertrag bei den Norddeutschen unterschrieben.

Kiel fragt wegen Stadion bei Hannover 96 an

16. Mai 2018

Holstein Kiel ist auf der Suche nach einer alternativen Spielstätte für die Fußball-Bundesliga offenbar bei Hannover 96 fündig geworden. Wie Hannovers Präsident Martin Kind gegenüber der "Neuen Presse" bestätigte, habe man eine entsprechende Anfrage des Relegations-Teilnehmers erhalten und würde diese positiv beantworten.

Regensburg verpflichtet Leihspieler Stolze fest

11. Mai 2018

Der SSV Jahn Regensburg und Sebastian Stolze werden auch in Zukunft weiterhin zusammenarbeiten. Wie der Verein am Freitagnachmittag bekanntgab, wird der bisher vom VfL Wolfsburg ausgeliehene Außenbahnspieler fest verpflichtet und soll bis 2021 ein Teil der Jahnelf bleiben.

Nach Vandalismus in Aue: Dresden trägt die Kosten

7. Mai 2018

Rund 16 000 Zuschauer verfolgten am Sonntag das Sachsenderby zwischen Ergzgebirge Aue und Dynamo Dresden (0:0) und feierten gemeinsam ein friedliches Fußballfest. Dabei wussten sich ein paar einzelne Fans der Gäste aber scheinbar nicht zu benehmen und verursachten in den Sanitäranlagen einen Schaden im fünfstelligen Bereich, den Dynamo komplett übernehmen wird. Die SG begibt sich nun auf Täter-Suche.
1 2 3 11