• Facebook
  • Twitter

Termine für Relegation festgelegt

© imago images / Hartenfelser

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball-Liga (DFL) haben am Freitag die Termine für die Relegation festgelegt.

Anfang Juli

Demnach finden die Partien zwischen dem Dritten der 2. Liga (momentan der Hamburger SV) und dem 16. der Bundesliga (Fortuna Düsseldorf) am 2. und 6. Juli statt. Der Drittletzte der 2. Liga (Karlsruher SC) und der Dritte der 3. Liga (Unterhaching & Mannheim) spielen am 7. und 11. Juli. Heimrecht im Rückspiel hat der Verein, der nach dem letzten Liga-Spieltag weniger freie Tage hat. Das ist jeweils der klassentiefere Verein.