• Facebook
  • Twitter

Sidebar

Aue scheitert auch mit zweitem Einspruch beim DFB

17. Mai 2018

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Einspruch des FC Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Spiels bei Darmstadt 98 (0:1) im Rahmen einer mündlichen Verhandlung am Donnerstag erneut zurückgewiesen.

Aue will Aufstockung der 2. Bundesliga auf 19 Vereine

16. Mai 2018

Wenn es nach dem erneuten Einspruch des FC Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Darmstadt-Spiels am Donnerstag zu einer mündlichen Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht kommt, will Aue-Präsident Helge Leonhardt dem DFB eine Aufstockung der 2. Bundesliga auf 19 Vereine vorschlagen.

DFB weist Aue-Einspruch gegen Darmstadt-Spiel zurück

16. Mai 2018

Wie erwartet hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Einspruch des FC Erzgebirge Aue gegen die Wertung des Spiels in Darmstadt (0:1) am Mittwoch als "unbegründet" zurückgewiesen.

Braunschweig steigt ab – Aue muss in die Relegation

13. Mai 2018

Eintracht Braunschweig steht nach dem 1. FC Kaiserslautern als zweiter Absteiger aus der 2. Bundesliga fest. Am Sonntagnachmittag mussten sich die Löwen bei Holstein Kiel deutlich mit 2:6 geschlagen geben und sind damit zum ersten Mal in dieser Saison auf einen direkten Abstiegsplatz gerutscht.

Fortuna Düsseldorf: "Wir kommen, um zu bleiben"

1. Mai 2018

Für viele kam der Aufstieg der Fortuna überraschend. Doch in der Chefetage der Düsseldorfer laufen die Planungen für die Bundesliga längst auf Hochtouren. Anders als noch vor fünf Jahren will sich der Verein dieses Mal in der höchsten deutschen Spielklasse etablieren.
1 2 3 73