• Facebook
  • Twitter

Sidebar

Stuttgarter Chaostage: VfB-Boss Dietrich zurückgetreten

15. Juli 2019

Der VfB Stuttgart versinkt kurze Zeit vor Saisonbeginn im Chaos. Keine 24 Stunden nach der desaströs verlaufenen Mitgliederversammlung am Sonntag trat der umstrittene Präsident Wolfgang Dietrich nach nicht einmal dreijähriger Amtszeit zu Wochenbeginn beim Bundesliga-Absteiger zurück und hinterließ an der Spitze ein Führungsvakuum.

Neuer Spielplan: Teilnehmerfeld sorgt für Highlights

28. Juni 2019

Schon im Vorfeld der Spielplan-Veröffentlichung seitens der DFL war klar, dass die kommende Saison wieder einige spannende Partien bieten wird. Derbys über Derbys erwarten das Fußballer-Herz und liga2-online.de wirft für euch einen Blick auf die Highlights:

"Wiederaufstieg nicht so einfach": Anführer Prib nimmt Stellung

12. Juni 2019

In einer extrem schwierigen Zeit setzte er ein wichtiges Zeichen: Edgar Prib verlängerte seinen auslaufenden Vertrag bei Bundesliga-Absteiger Hannover 96 und will die Mannschaft künftig anführen. In einem "Sportbuzzer"-Interview äußerte sich der 29-Jährige über seine Ambitionen mit den Roten, das Verhältnis zum Trainer sowie alte Rivalitäten.

So feierte Union Berlin den Aufstieg

28. Mai 2019

Um 22.28 Uhr war es vollbracht: Durch das 0:0 im Rückspiel der Relegation gegen den VfB Stuttgart ist Union Berlin erstmals in seiner Vereinsgeschichte in die Bundesliga aufgestiegen. Nach Abpfiff brachen alle Dämme, es wurde emotional.

So plant der SC Paderborn für die Bundesliga

21. Mai 2019

Am Montagabend zusammen mit über 10.000 Fans vor dem Rathaus gefeiert, ging es für die Spieler des SC Paderborn am Dienstagvormittag nach Mallorca - in Trikots des VfL Bochum. Während die Protagonisten Party machen, laufen im Hintergrund die Planungen für die zweite Bundesliga-Saison der Vereinsgeschichte.

Jetzt voten: Der "Spieler des 34. Spieltages"

21. Mai 2019

Wer wird der "Spieler des 34. Spieltages"? Die Redaktion hat bereits eine Vorauswahl getroffen – nun liegt es an den Lesern, wer die Wahl, die bis Mittwoch um 15:00 Uhr läuft, gewinnt.

So feierte der SC Paderborn den Aufstieg

20. Mai 2019

Es ist wohl eines der größten Comebacks des Fußball: Zwei Jahre nach dem sportlichen Abstieg in die Regionalliga ist der SC Paderborn zurück in der Bundesliga. Weil Union Berlin am Sonntag nicht über ein 2:2 in Bochum hinaus kam, konnte sich der SCP in Dresden eine 1:3-Niederlage erlauben. Der Jubel war riesengroß.
1 2 3 85