• Facebook
  • Twitter

1. FC Köln

FC: Drexler erklärt kurioses Wechseltheater

24. Juli 2018

Mit rund 4,5 Millionen Euro Ablöse ist Dominick Drexler der Königstransfer des 1. FC Köln für die kommende Saison. Kurios gestaltete sich dessen Wechsel, nachdem er sich erst im Mai für fixierte 2,5 Millionen Euro dem FC Midtjylland verschrieben hatte. Böse Zungen behaupteten, die Dänen wollte nur Kasse machen, der Spieler wiederum habe von Anfang an nur zu einem anderen Zweitligisten wechseln wollen. Spekulationen, mit denen der Angreifer nun aufräumt.

FC wohl mehrere Wochen ohne Bader

23. Juli 2018

Nach Mittelfeldlenker Marco Höger muss der 1. FC Köln den nächsten mehrwöchigen Ausfall kompensieren. Wie die Domstädter offiziell vermelden, zog sich Neuzugang Matthias Bader eine Muskelverletzung im Hüftbeuger zu.

Neuzugang Nummer Sieben: Köln verpflichtet Drexler

20. Juli 2018

Einer der wohl kuriosesten Wechsel dieses Sommers ist über die Bühne gegangen: Dominick Drexler schließt sich nach nur wenigen Wochen beim FC Midtjylland dem 1. FC Köln an und tritt dort in die Fußstapfen des nach Hoffenheim abgewanderten Leonardo Bittencourt.

Bericht: Köln erzielt Einigung im Fall Drexler

19. Juli 2018

Noch am gestrigen Mittwoch hatte die "Bild" bereits verlauten lassen, der 1. FC Köln umgarne Ex-Holstein-Profi Dominick Drexler vom FC Midtjylland. Dänischen Medienberichten zufolge haben sich die Geißböcke mit dem Erstligisten mittlerweile auf eine Ablöse verständigt, sodass der Transfer schon bald über die Bühne gehen könnte.

FC: Meré vor Verbleib in der Domstadt

20. Juni 2018

Lange Zeit herrschte durch den Abstieg des 1. FC Köln in die Zweitklassigkeit Unklarheit über die Zukunft von Jorge Meré. Neuesten Berichten zufolge dürfen die Anhänger des FC jedoch aufatmen: Der Innenverteidiger möchte offenbar bleiben.

Bericht: FC in Gesprächen mit U21-Nationalspieler Kral

15. Juni 2018

Zwei gingen, zwei kamen: Beim 1. FC Köln schloss man mit Rafael Czichos und Lasse Sobiech jene Lücke, die die Abgänge von Dominique Heintz und Dominic Maroh hinterlassen hatten. Doch auch hinter Frederik Sörensen und Jorge Meré stehen weiterhin Fragezeichen. Als Alternative hat man nun offenbar Alex Kral von FK Teplice ins Visier genommen.

Köln: Wunschspieler Paintsil geht nach Belgien

11. Juni 2018

Der 1. FC Köln geht auf der Jagd nach Wunschspieler Joseph Paintsil leer aus. Wie FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle gegenüber der "Bild" bestätigte, werde der 20-jährige Ghanaer stattdessen nach Belgien wechseln.
1 4 5 6 7