• Facebook
  • Twitter

Hannover 96

"Hygienekonzept funktioniert": Aue stellte Befunde vor Spiel fest

8. März 2021

Der FC Erzgebirge Aue zelebrierte gegen Hannover 96 den 75. Vereins-Geburtstag, das Spiel endete mit einem 1:1-Remis. Doch die Partie wäre beinahe ins Wasser gefallen. Wie der "Sportbuzzer" berichtet, gab es kurz vor Anpfiff zwei positive Corona-Fälle bei den Hausherren. Stammspieler Clemens Fandrich fehlte deswegen beispielsweise.

Vom Training ausgeschlossen: Falette bei H96 außen vor

25. Februar 2021

Nach einer Auseinandersetzung zwischen Simon Falette und Genki Haraguchi im Training von Hannover 96 wurde der Innenverteidiger von Cheftrainer Kenan Kocak vorerst aus dem Trainingsbetrieb genommen. Ein Einsatz ist trotz des Ausfalls von Timo Hübner daher nicht angedacht.

Vorfall im 96-Training: Falette und Haraguchi geraten aneinander

25. Februar 2021

Am Dienstag kam es in Hannover zu einem handgreiflichen Zwischenfall im Training. Darin waren Innenverteidiger Simon Falette und Mittelfeldspieler Genki Haraguchi involviert, die den Streit miteinander aber schon wieder ausgeräumt haben sollen. Die Sportliche Leitung der Niedersachsen will über Konsequenzen entscheiden.

Hannover: Evina erneut mit Außenbandriss

23. Februar 2021

Bittere Nachricht für Hannover 96 und Franck Evina: Der Offensivspieler der Roten war nach einem Außenbandriss gerade erst wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen, da hat der 20-Jährige einen weiteren Außenbandriss erlitten. Wie die Niedersachen am Dienstagabend mitteilten, werde Evina am Mittwoch bereits operiert und dann erneut für eine längere Zeit ausfallen. 

Wieder Hübers: Innenverteidiger erleidet Muskelverletzung

22. Februar 2021

Das Verletzungspech bleibt Hannover 96 treu, dieses Mal erwischt es Innenverteidiger Timo Hübers. Der 24-Jährige erlitt im wichtigen Duell mit Fortuna Düsseldorf eine schwere Muskelverletzung im Oberschenkel und wird mehrere Wochen ausfallen.

Ärger bei 96: Konkurrenz patzt, aber Hannover bleibt sieglos

22. Februar 2021

War das die letzte Chance auf die Bundesliga? Hannover 96 hat im wichtigen Verfolgerduell mit Fortuna Düsseldorf eine 2:3-Niederlage einstecken müssen. In 45-minütiger Unterzahl schoss der Gegner zwei Tore, von denen sich die Niedersachsen nicht mehr erholten. Cheftrainer Kenan Kocak schätzte die Abwehrarbeit daher nicht einmal zweitliga-tauglich ein.

Letzte Chance? Hannover muss im Verfolgerduell siegen

20. Februar 2021

Das Duell der Rest-Hoffnungen findet am Sonntag (13:30 Uhr) zwischen Fortuna Düsseldorf und Hannvoer 96 statt. Beide Klubs steuern die Bundesliga an, doch den Ambitionen fehlte zuletzt die Konstanz. Cheftrainer Kenan Kocak will den letzten Strohhalm ergreifen, aber nicht mit dem Taschenrechner arbeiten.
1 2 3 4 39