• Facebook
  • Twitter

Holstein Kiel holt auch Sebastian Heidinger aus Paderborn

Nach Torhüter Lukas Kruse hat sich Holstein Kiel auch mit Rechtsverteidiger Sebastian Heidinger (31) vom SC Paderborn verstärkt.

79 Zweitliga-Spiele

"Wir haben uns mit ihm schon länger beschäftigt", so Manager Ralf Becker. "Schön, dass es jetzt geklappt hat." Heidinger, so Becker weiter, sei ein sehr erfahrener Spieler, der auf beiden Außenbahnen flexibel eingesetzt werden könne. Defensiv wie offensiv. "Außerdem ist er eine echte Persönlichkeit und ein richtig guter Typ." Der 31-Jährige bringt die Erfahrung von 79 Zweitliga-Spielen mit. Beim SCP war Heidinger in der vergangenen Rückrunde gesetzt und bestritt 16 Partien.