• Facebook
  • Twitter

Holstein Kiel leith Amara Condé aus Wolfsburg

Die KSV Holstein hat sich für die kommende Saison mit Amara Condé vom VfL Wolfsburg verstärkt. Der U20-Nationalspieler wird von den Wölfen für ein Jahr an die Kieler Förde ausgeliehen. In der letzten Saison stand der zentrale Mittelfeldspieler 24 Mal für die Regionalligamannschaft der Wölfe auf dem Rasen. Diese Ausleihe gibt Amara die Möglichkeit, in der Zweiten Liga konstant Spielpraxis zu sammeln. Wir wünschen ihm eine erfolgreiche Spielzeit bei Holstein Kiel und werden ihn intensiv verfolgen“, so VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe in einer Mitteilung des Vereins. Condé wurde in der Jugend von Bayer Leverkusen ausgebildet, bevor der 20-Jährige vor vier Jahren nach Wolfsburg ging.