• Facebook
  • Twitter

Jahn Regensburg: Kommt Marco Richter aus Augsburg?

Der SSV Jahn Regensburg wird sich in der Winterpause wohl mit Marco Richter vom FC Augsburg verstärken. Wie der "Kicker" berichtet, soll der 20-jährige Mittelfeldspieler bis zum Saisonende ausgeliehen werden.

41 Tore in 60 Viertliga-Spielen

Beim FCA debütierte Richter im Oktober in der Bundesliga, Spielpraxis sammelte der Offensivspieler bei der U23 in der Regionalliga. Dort gelangen ihm in 14 Spielen neun Tore, in der letzten Saison waren es sogar 24. Insgesamt blickt Richter auf 60 Viertliga-Spiele mit beachtlichen 41 Toren zurück. Neben dem SSV Jahn soll auch der SV Sandhausen Interesse angemeldet haben, den Zuschlag wird aber wohl Regensburg erhalten. Offenbar hofft man in Augsburg, dass Richter beim Jahn ebenso einschlagen wird Erik Thommy.