• Facebook
  • Twitter

Jakub Sylvestr vor Wechsel von Aue zum 1. FC Nürnberg

Mit 15 erzielten Toren war Jakub Sylvestr, zusammen mit Mahir Saglik vom SC Paderborn, der erfolgreichste Torschütze der abgelaufenen Spielzeit. Dass der 25-Jährige auch in der kommenden Saison für Erzgebirge Aue auflaufen würde, gilt seit einigen Wochen als unwahrscheinlich. Wie der "MDR" nun erfahren haben will, steht der Stürmer offenbar kurz vor einem Wechsel zum Ligakonkurrenten 1. FC Nürnberg, wo er die Lücke des nach Leverkusen abgewanderten Josip Drimic schließen soll. Auch wenn der Vertrag des Slowaken noch bis 2016 läuft, greift offenbar eine Ausstiegsklausel in Höhe von rund einer Million Euro. Am Montag wird Sylvestr zum Medizincheck in Nürnberg erwartet.