• Facebook
  • Twitter

Muskelfaserriss: Dynamo vorerst ohne Pascal Testroet

Die SG Dynamo Dresden muss in den kommenden Wochen auf Stürmer Pascal Testroet verzichten. Wie die Sachsen am Montag bekanntgaben, habe sich der 26-Jährige einen Muskelfaserriss zugezogen.

"Pacos Ausfall tut uns weh"

Demnach sei die Verletzung am Samstag beim Einsatz in der "Future League" gegen Slovan Liberec entstanden, woraufhin der 26-Jährige ausgewechselt werden musste. "Pacos Ausfall tut uns weh, gerade jetzt vor der Englischen Woche", äußerte sich Trainer Uwe Neuhaus in einer Mitteilung. "Mit ihm verlieren wir im Offensivspiel eine wichtige Option. Ich wünsche Paco einen optimalen Heilungsverlauf, damit er so schnell wie möglich wieder auf den Platz zurückkehren kann." Testroet kam in dieser Saison bislang 22 Mal zum Einsatz, erzielte drei Tore und bereitete fünf weitere Treffer vor.