• Facebook
  • Twitter

Regensburg: Ronny Zeiß neuer Torwarttrainer

© imago images / Sven Simon

Der SSV Jahn Regensburg die offene Stelle mit einem erfahrenen Übungsleiter besetzt. In den vergangenen Jahren betreute Zeiß die Torhüter in Cottbus und Leipzig.

Langjährige Erfahrung

Nach dem Abgang von Kristian Barbuscak, der sich nach sechs Jahren dem FC Augsburg angeschlossen hatte, übernimmt künftig Ronny Zeiß das Training der Regensburger Keeper. "Mit Ronny Zeiß gewinnen wir einen in der deutschen Torwarttrainerszene hoch angesehenen Fachmann für unser Trainerteam hinzu. Ronny hat im Fußball schon sehr vieles gesehen und erlebt", erklärt Geschäftsführer Christian Keller auf der Jahn-Website. Nachdem Zeiß von 2010 bis 2014 die Profis von Energie Cottbus trainiert hatte, war er anschließend für die Junioren von RB Leipzig zuständig.

"Überragend aufgenommen"

Der 48-Jährige äußert sich ebenfalls zufrieden: "Ich freue mich sehr auf die neue und äußerst reizvolle Aufgabe beim SSV Jahn. Meine Erfahrungen im Nachwuchs- und im Profifußball werde ich versuchen hier einzubringen, um die Torhüter und die gesamten Strukturen in der Torwartausbildung gemeinsam mit meinen Kollegen weiter zu entwickeln. Ich wurde hier von Beginn an überragend aufgenommen und unterstützt, was mir die Eingewöhnung unheimlich erleichtern wird". Künftig wird er sich um die Weiterentwicklung von Alexander Meyer, Kevin Kunz und Alexander Weidinger kümmern.