• Facebook
  • Twitter

2. Liga als Quotenhit: "Sky" verzeichnet großes Plus

© imago images / eu-images

Die beste 2. Bundesliga aller Zeiten – das war der Slogan für die Saison 2021/22, der sich in vielerlei Hinsicht bewahrheitete. Insbesondere TV-Sender "Sky" freute sich über Schalke, Bremen und Co., die für ein deutliches Quotenplus sorgten.

2,4 Millionen am 33. Spieltag

Werder Bremen und der FC Schalke 04 kamen von oben, dazu stiegen Hansa Rostock und Dynamo Dresden aus der 3. Liga auf. Reichlich Tradition und viele große Namen hatten sich im diesjährigen Teilnehmerfeld versammelt. Für "Sky" erwies sich diese Konstellation als Quotenhit – der TV-Sender erzielte ein Reichweitenplus von 54 Prozent mit seinen Übertragungen des Unterhauses! Der Höhepunkt war der 33. Spieltag, bei dem rund 2,4 Millionen Zuschauer die Partien am Bildschirm verfolgten. Auch in Zukunft wird die 2. Bundesliga weiter von "Sky" übertragen: Bis zur Saison 2024/25 gelten die aktuellen TV-Rechte.