• Facebook
  • Twitter

Artikel von Kevin Jung

Fix! Fiete Arp unterschreibt bis 2024 in Kiel

1. Juli 2022

Die Hoffnungen waren groß, dass der Transfer von Fiete Arp zur KSV Holstein zeitnah vollzogen werden kann - und so kommt es jetzt auch. Der 22-jährige Stürmer wechselt dauerhaft von Bayern München zu den Kieler Störchen, wo er einen neuen Vertrag bis 2024 unterschrieben hat.

Holstein Kiel: Transfer von Arp hängt weiter in der Schwebe

1. Juli 2022

Seit zwei Wochen steht wohl fest, dass Fiete Arp den FC Bayern München endgültig verlassen soll. Dazu steht dem talentierten Stürmer eine Abfindung in Millionenhöhe in Aussicht. Zur Einigung mit Holstein Kiel ist es bezüglich eines dauerhaften Wechsels trotzdem noch nicht gekommen. Sport-Geschäftsführer Uwe Stöver hofft auf eine zeitnahe Entscheidung.

"Danke, Arminia": Ortega unterschreibt offiziell bei ManCity

1. Juli 2022

Jetzt ist es gewiss: Stefan Ortega Moreno wechselt von Arminia Bielefeld zu Manchester City! Der Abgang des langjährigen Stammtorhüters stand schon seit längerer Zeit fest, die Gerüchte um den englischen Spitzenklub nahmen bereits Fahrt auf. Ab sofort stößt der 29-Jährige offiziell in die Weltklasse vor.

Angekündigter Neuzugang: Lobinger wird ein Roter Teufel

1. Juli 2022

FCK-Cheftrainer Dirk Schuster hatte einen weiteren Neuzugang im Trainingslager in Aussicht gestellt - jetz ist Lex-Tyger Lobinger da. Der Mittelstürmer von Fortuna Düsseldorf wechselt mit sofortiger Wirkung zum 1. FC Kaiserslautern und ergänzt die Offensive der Roten Teufel. Sportliche Klasse steckt beim 23-Jährigen bereits im Namen.

Fanbase lockte Thill nach Rostock: "Einfach ein geiler Verein"

30. Juni 2022

Sebastien Thill trägt den Henkelpott auf dem Körper. In der kommenden Saison geht es für den Luxemburger aber um den Klassenerhalt mit dem F.C. Hansa Rostock in der 2. Bundesliga. Wie kam es überhaupt zu diesem Wechsel? Ein Hauch von Königsklasse weht an der Ostsee.

Bericht: HSV-Aufsichtsrat beratschlagt weitere Investionen

30. Juni 2022

Schafft der Hamburger SV im fünften Zweitliga-Jahr den Sprung zurück ins Oberhaus? Um die Chancen zu erhöhen, haben die Elbestädter in diesem Sommer wieder im größeren Rahmen investiert. Vier Millionen-Transfers stehen bereits zu Buche - und am heutigen Donnerstag sollen die Vorstände entscheiden, ob es frisches Geld für die Kaderplanung geben wird.
1 2 3 372