• Facebook
  • Twitter

Artikel von Kevin Jung

Probetraining in China: Wird der HSV Papadopoulos los?

17. Januar 2020

Kyriakos Papadopoulos steht vor einem Absprung beim Hamburger SV. Der talentierte Grieche, der immer wieder von Verletzungssorgen geplagt wird, absolvierte beim chinesischen Klub Shanghai Shenhua ein Probetraining und könnte mit seinem Abgang einen großen Betrag auf der Gehaltsliste freimachen.

Einspruch stattgegeben: Pyrostrafe für FCSP und HSV reduziert

17. Januar 2020

Weil sich die Fans im Derby zu zahlreichen Unsportlichkeiten hinreißen ließen, wurden der FC St. Pauli und der Hamburger SV zu einer Gesamtgeldstrafe von 320.000 Euro verurteilt. Nachdem beide Klubs Einspruch dagegen einlegten, lenkte das DFB-Sportgericht jetzt ein und reduzierte die Strafen.

Fix: Dresden holt Donyoh auf Leihbasis mit Kaufoption

17. Januar 2020

Der vierte Winter-Neuzugang ist perfekt: Godsway Donyoh schließt sich Dynamo Dresden aus Leihbasis an. Der flexible Angreifer sollte schon im Sommer nach Sachsen kommen, wird seine flexiblen Fähigkeiten in der Offensive aber spätestens jetzt bei der SGD einbringen können.

Interesse an Dominik Kaiser: Hannover will aufrüsten

17. Januar 2020

Nach dem Aus von Sportdirektor Jan Schlaudraff scheinen die Transferbemühungen der Niedersachsen Fahr aufzunehmen. Nach John Guidetti fällt jetzt auch der Name von Dominik Kaiser in der Gerüchteküche und soll das Interesse in Hannover geweckt haben.

FCN bestätigt: Fuchs bei DFB-Zustimmung nach Unterhaching

17. Januar 2020

Es fehlt nur noch die Zustimmung des Deutschen Fußball-Bundes, dann ist der Wechsel fix: Alexander Fuchs verlässt den 1. FC Nürnberg und schließt sich der SpVgg Unterhaching. Damit zieht es den 23-Jährigen nach einem Bundesliga-Jahr mit dem Club jetzt in die 3. Liga.

Ex-Berater bedauert Entwicklung: Pourié auf "falschem Weg"

17. Januar 2020

Die einstige Traumehe zwischen dem Karlsruher SC und Stürmer Marvin Pourié ist längst zerbrochen, jetzt droht gar der Rosenkrieg. Ex-Berater Miki Miljak bedauert die Entwicklung, weil er maßgeblichen Anteil an der Verlängerung im Sommer hatte - seitdem sei Poruié aber anderweitig beeinflusst worden.

Verhandlungsende offen: Koné trainiert wieder bei der SGD

17. Januar 2020

Moussa Koné trainiert wieder mit seinem Kollegen von der SG Dynamo Dresden. Vertragsverhandlungen mit dem potentiellen neuen Klub des Senegalesen führten noch zu keiner Einigung, sodass Koné jetzt wieder im Trainingslager in Spanien mitmischt. Dresden bangt derweil um die Ablösesumme.

Irrsinn in Hannover: Warum man sich jetzt sorgen muss

16. Januar 2020

Was ist los in Hannover? Das fragen sich nicht nur Außenstehende, das verstehen auch die eigenen Fans nicht mehr wirklich. Spätestens seit dem Bundesliga-Abstieg werden zahlreiche Entscheidungen getroffen, die nur noch schwer nachzuvollziehen sind - von Lippenbekenntnissen und Arbeitsverträgen ganz abgesehen. Ein Kommentar.
1 2 3 90