• Facebook
  • Twitter

Bis 2020: Dauerbrenner Hein bleibt beim Jahn

Ohne Zweifel ist Oliver Hein der Veteran des Jahn Regensburg.  Nun setzt der Mittelfeldakteur noch einen drauf und verlängert seinen Vertag vorzeitig und bleibt den Regensburgern bis 2020 erhalten.

Im heutigen Fußballgeschäft ist Vereinstreue schon lange keine Selbstverständlichkeit mehr. Und doch gibt es nach wie vor Spieler, die sich über Jahre, ja sogar Jahrzehnte zu ihrem Verein bekennen.  So wie Oliver Hein, der sich nun schon seit 2007 das Jahn-Trikot überstreift und von der Regionalliga bis in die 2. Bundesliga den Aufwärtstrend des Jahn Regensburg entscheidend mitprägte.

Unvergessen bleibt sein Traumtor im Relegationsspiel gegen den KSC zum Aufstieg in die zweithöchste Spielklasse. Nun bleibt Oliver Hein den Donaustädtern um weitere zwei Jahre erhalten. Nach einer 15-monatigen Verletzungspause feierte der Publikumsliebling erst am vergangenen Samstag sein Comeback gegen den FC St. Pauli.