• Facebook
  • Twitter

Artikel von Martin Emmerling

Schuster: "Können auf die Leistung aufbauen"

31. Oktober 2018

Lange hielt Darmstadt 98 gegen die Hertha aus Berlin mit. Am Ende jedoch setzte es eine 0:2-Niederlage gegen den ambitionierten Bundesligisten. Trainer Dirk Schuster haderte anschließend vor allem mit dem Schiedsrichtergespann.

Union Berlin beklagt anhaltende Torflaute

30. Oktober 2018

Seit drei Spielen konnte Union Berlin kein Feldspieler-Tor mehr erzielen und doch rückt man nach dem 0:0 gegen Dresden einen Platz nach vorne. Dennoch wartet man in Berlin Köpenick sehnsüchtig auf einen Treffer. Den letzten erzielte ausgerechnet der Torhüter.

Beierlorzer: "Mein Team gibt nie auf"

30. Oktober 2018

Nach einer irren Achterbahnfahrt beim VfL Bochum zeigt der Jahn aus Regensburg einmal mehr Kämpfer-Qualitäten und belohnt sich nach einem Zwei-Tore-Rückstand mit dem Ausgleich in der dritten Minute der Nachspielzeit. Trainer Achim Beierlorzer lobt sein Team für seine Willenskraft.

Dutt verärgert über Punktverlust gegen Jahn

30. Oktober 2018

Die Zuschauer kamen beim Montagabendspiel zwischen Bochum und Regensburg voll auf ihre Kosten. Dabei sah der Gastgeber nach zwei schweren Abwehrfehlern der Gäste wie der sichere Sieger aus. Dass der Jahn aus Regensburg am Ende doch noch zum Ausgleich kamen, ärgert VfL-Trainer Dutt naturgemäß sehr.

FCI: Erhitzte Gemüter vor dem nächsten Sechs-Punkte-Spiel

24. Oktober 2018

Die Lage in Ingolstadt ist ernst. Die ambitionierten Schanzer, die vor zwei Jahren noch in der Bundesliga spielten, liegen nach zehn Spieltagen mit nur fünf Punkten am Tabellenende. Kein Wunder also, dass die Emotionen vor dem immens wichtigen Spiel gegen den MSV Duisburg hochkochen.

Magdeburgs Preißinger vermisst den Fußball "brutal"

19. Oktober 2018

Nach seinem Mittelfußbruch vor knapp einem Monat macht Magdeburgs Mittelfeldspieler Rico Preißinger langsam Fortschritte, immerhin kann er nun schon wieder ohne Krücken laufen. Das Comeback jedoch, liegt noch in weiter Ferne.

Dynamo im Derby ohne Kapitän Hartmann

18. Oktober 2018

Eine Verletzungsmeldung trübt die Vorfreude auf das brisante Sachsen-Derby. Dresdens Spielführer Marco Hartmann ist nun schon der zweite Führungsspieler, der dem Dynamo-Team im Spiel gegen Erzgebirge Aue fehlt - das berichtet die "Bild".

Nach sechs Monaten: FC-Comeback für Sörensen

16. Oktober 2018

FC-Innenverteidiger Frederik Sörensen steht vor dem Spiel gegen Holstein Kiel vor einer besonderen Rückkehr. Über ein halbes Jahr stand der Abwehrspieler nicht mehr für den 1. FC Köln auf dem Platz, zuletzt in der Bundesliga gegen den FC Schalke 04. Dabei fehlte der Däne nicht einmal verletzungsbedingt.
1 2 3 5