• Facebook
  • Twitter

Arminia Bielefeld

Kommentierende Analyse: Arminia im freien Fall

11. Oktober 2022

Arminia Bielefeld befindet sich nach dem Abstieg aus der Bundesliga im freien Fall und belegt nach knapp einem Drittel der Saison den letzten Tabellenplatz. Was läuft schief bei den Ostwestfalen? Eine kommentierende Analyse.

Erster Auswärtsdreier in Düsseldorf? Bielefeld und seine Horrorbilanz

30. September 2022

Würde man nur die Punkteausbeute von Bielefelds Neu-Trainer Daniel Scherning betrachten, könnte man eigentlich recht zufrieden sein: Acht Zähler sammelten die Arminen unter dem 38-Jährigen in fünf Spielen. Aber: Es fehlt ein Auswärtssieg in der Liga. Am Samstag (13 Uhr) geht es zu den heimstarken Düsseldorfern.

Hack wird zum Torjäger: Bielefelds beispielhafter Aufschwung

20. September 2022

Die Länderspielpause verbringt Arminia Bielefeld über dem Strich. Dank des 4:2-Sieges gegen Holstein Kiel kann das Team von Daniel Scherning aufatmen und weiter daran arbeiten, zu alten Stärken zurückzufinden. Der Aufschwung von Robin Hack ist symbolisch für das Vorhaben der Ostwestfalen.

Scherning nach erster Pleite deutlich: "Schwaches Spiel abgeliefert"

10. September 2022

Arminia Bielefeld hat zum ersten Mal unter Daniel Scherning verloren. Dabei hielten die Ostwestfalen beim 1. FC Nürnberg trotz schlechter Offensivleistung bis zum Schluss dagegen. Allerdings genügte eine Unaufmerksamkeit in der letzten Spielminute, um die Serie des neuen Cheftrainers zu beenden.

Scherning selbstbewusst: "Immer, immer, immer ans uns glauben!"

8. September 2022

Das vierte Spiel von Arminia Bielefeld unter Daniel Scherning wird das dritte Auswärtsspiel für den neuen Trainer. Bislang hält sich der Coach ungeschlagen - und will auch dem 1. FC Nürnberg (Freitag, 18:30 Uhr) im Max-Morlock-Stadion wieder wehtun. Dann aber ohne Kapitän Fabian Klos.
1 2 3 4 5 61