• Facebook
  • Twitter

Arminia Bielefeld

Arminia im Pokal: Wiederholungstäter?

10. August 2015

Am Montagabend finden noch die vier letzten Spiele der ersten DFB-Pokal Hauptrunde statt. Mit dabei ist um 18.30 Uhr auch einer der letztjährigen Halbfinalisten, der DSC Arminia Bielefeld. Die Ostwestfalen schalteten in der vorigen Saison mit Sandhausen, Hertha, Bremen und Mönchengladbach gleich vier höherklassige Teams aus.

Vor Pokalspiel in Bielefeld: Hertha-Bus beschossen!

10. August 2015

Hässliche Szenen spielten sich am Sonntagnachmittag in Bielefeld ab. Der Mannschaftsbus von Hertha BSC, die am Montagabend bei Arminia Bielefeld im DFB-Pokal spielen, wurde von einem unbekannter Motorradfahrer beschossen, verletzt wurde niemand.

0:0 gegen Frankfurt: Arminia vergisst erneut die Tore

2. August 2015

Der DSC Arminia Bielefeld ist am Freitag Abend mit einem 0:0 in die Heimspiele der Saison 2015/16 gestartet. Wie schon eine Woche zuvor, beim 0:0-Remis beim FC St. Pauli, waren die Männer von Trainer Norbert Meier über weite Strecken das bessere Team, verpasste es aber selbst einen Treffer zu erzielen. Beinahe hätten die Bielefelder die Partie dann sogar noch verloren und müssen sich so erneut mit einem torlosen Remis zufrieden geben.

Arminia Bielefeld: Heiko Westermann trainiert mit

30. Juli 2015

Arminia Bielefeld konnte am Donnerstag mit Heiko Westermann einen prominenten Spieler im Training begrüßen. Der 31-jährige Innenverteidiger, dessen auslaufender Vertrag beim Hamburger SV nicht verlängert wurde, hält sich nach Angaben der "Bild" jedoch nur fit, eine Verpflichtung sei nicht geplant.

Arminia Bielefeld schielt auf den ersten "Dreier"

30. Juli 2015

Für den DSC Arminia Bielefeld verlief der Saisonauftakt in der letzten Woche beim FC St. Pauli durchaus zufriedenstellend. Mit einem 0:0-Remis kehrte der Aufsteiger aus Ostwestfalen in die Heimat zurück und musste sich am Ende sogar ein wenig über die vergebenen Chancen ärgern. Doch nur knapp fünf Tage später ist das Spiel nun weitestgehend abgehakt und am Freitag Abend erwarten die Bielefelder den FSV Frankfurt zum ersten Heimspiel der Saison.

Notarzt beim Training! DSC-Neuzugang Benamar verschluckt Zunge

30. Juli 2015

Schrecksekunde beim Training von Zweitliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld. Nach einem Zusammenprall mit Fabian Klos prallte Neuzugang Samir Benamar hart auf den Rücken und verschluckte seine Zunge. Der 22-Jährige war darauf kurz bewusstlos und konnte sich nachher nicht mehr an den Vorfall erinnern.

0:0 zum Auftakt: Arminia vergisst sich zu belohnen

26. Juli 2015

Der DSC Arminia Bielefeld ist am Samstag mit einem 0:0-Remis beim FC St. Pauli am Hamburger Millerntor in die 2. Bundesliga gestartet. In einer taktisch geprägten Partie, mit zwei sicheren Defensivreihen, zeigten sich die Schützlinge von Aufsteiger Norbert Meier sehr konzentriert und abgeklärt.

Arminia Bielefeld: Hochmotiviert ans Millerntor

24. Juli 2015

Für den DSC Arminia Bielefeld geht es am Samstag endlich wieder mit den Pflichtspielen los und das auch wieder eine Klasse höher, als noch im Mai. Der Aufsteiger in die 2. Bundesliga hat sich in den vergangenen Wochen intensiv auf die kommende Spielzeit vorbereitet und das klare Ziel ausgegeben, am Ende der Saison mindestens auf dem 15. Platz der Tabelle zu stehen.

Arminia Bielefeld: Renneke wechselt nach Großaspach

21. Juli 2015

. "Er ist ein junger, schneller und technisch sehr versierter Spieler, der voll in unser Anforderungsprofil passt. Ich freue mich deshalb sehr, dass er nun das SG-Trikot tragen wird", freut sich SG-Sportdirektor Joannis Koukoutrigas. Der 21-jährige Mittelfeldspieler stieß im

Saison-Prognose Arminia Bielefeld: Mittelfristig etablieren

17. Juli 2015

Bevor die 2. Liga am Freitag, den 24 Juli in die neue Saison startet, blickt liga2-online.de auf die 18 Zweitligisten und schätzt die Chancen der Teams ein in der kommenden Saison ihre Ziele zu erfüllen. In der heutigen Ausgabe werfen wir einen Blick auf den DSC Arminia Bielefeld. Der Aufsteiger aus Ostwestfalen möchte in dieser Saison insbesondere nicht wieder in den Abstiegsstrudel geraten und sich über längere Zeit in der 2. Bundesliga etablieren.
1 52 53 54 55 56