• Facebook
  • Twitter

F.C. Hansa Rostock

Hansa-Lehrgeld in Nürnberg? "Wir haben genug eingezahlt"

18. September 2021

Trotz ordentlicher Leistung hat Hansa Rostock das Auswärtsspiel in Nürnberg mit 0:1 verloren. Die Enttäuschung saß anschließend tief, gerade Jens Härtel präsentierte sich sichtlich zerknirscht. Und doch gelang es dem Rostocker Cheftrainer, der Pleite Positives abzugewinnen. 

Selbstbewusste Kogge will Nürnberg "nicht viel Freude bereiten"

16. September 2021

Mit dem Sieg gegen Darmstadt im Rücken peilt der F.C. Hansa Rostock am Freitag (18.30 Uhr) bei formstarken Nürnbergern die nächsten Punkte an. Bei allem Respekt möchte sich Hansa-Trainer Jens Härtel nicht allzu sehr am Gegner orientieren und stattdessen auf die eigenen Stärken setzen. 

Heimstärke wiederfinden: Hansa will mehr als "viereinhalb ordentliche Spiele"

11. September 2021

Vom Gefühl her erlebte der F.C. Hansa Rostock einen guten Saisonstart, doch schon an diesem Wochenende droht der Kogge ein Abstiegsplatz. Cheftrainer Jens Härtel will noch nicht zu sehr auf die Tabelle schauen und sich stattdessen gegen den SV Darmstadt 98 (Sonntag, 13:30 Uhr) endlich wieder für den Aufwand belohnen. Auch Ex-Lilie Hanno Behrens soll dann wieder zur Stabilisation beitragen.

Härtel verkündet: Rostock angelt sich Ex-Dresdner Duljovic

10. September 2021

Flügelspieler Haris Duljevic ist zurück in der 2. Bundesliga. Der Ex-Dresdner wechselt mit sofortiger Wirkung zum F.C. Hansa Rostock, wo er laut Cheftrainer Jens Härtel schon in Kürze zur Option für den Spieltagskader werden könnte. Eine Million Euro nahm die SGD einst für den Angreifer auf dem Transfermarkt ein, nun wechselt er ablösefrei an die Ostsee.

Rostock: Omladic bleibt derzeit nur die Jokerrolle

8. September 2021

Zwar ist Nik Omladic beim F.C. Hansa Rostock in bisher allen fünf Zweitligaspielen zum Einsatz gekommen, jedoch kam der 32-jährige Routinier jedes Mal nur von der Bank. Der Slowene nimmt seine neue Rolle allerdings an und möchte sich dauerhaft auf den Platz zurück kämpfen. 

Nach Vertragsauflösung: Löhmannsröben von Hansa nach Halle

7. September 2021

Allerspätestens nach seinem denkwürdigen Interview ("Haut wie Ente") nach dem feststehenden Aufstieg mit Hansa Rostock war Jan Löhmannsröben ein absoluter Publikumsliebling im Ostseestadion. Doch aufgrund der wenigen Spielzeiten im Unterhaus löste der Defensiv-Allrounder seinen Vertrag am Deadline-Day auf. Nun schließt er sich dem Halleschen FC an.

Schneller Stadionverkauf für Hansa? Entscheidung im November möglich

7. September 2021

80 Prozent der Anwesenden auf der Mitgliederversammlung des F.C. Hansa Rostock stimmten für die Möglichkeit, dass das Ostseestadion an die Stadt Rostock verkauft werden könnte. Nun treibt der Klub das Anliegen mit großen Schritten voran. Schon in diesem Jahr könnte es laut "Bild"-Bericht zu einem Abschluss kommen.

Zweite OP: Rückkehr von Litka "derzeit nicht absehbar"

6. September 2021

Flügelspieler Maurice Litka beeindruckte die Fans vom F.C. Hansa Rostock in seinem ersten Halbjahr an der Ostsee. Dann zog sich der 25-Jährige einen Kreuzbandriss zu, an dem er derzeit noch laboriert. Jetzt ist sogar ein zweiter Eingriff notwendig - und das Comeback steht weiterhin aus.
1 2 3 9