• Facebook
  • Twitter

F.C. Hansa Rostock

Hansa Rostock legt Einspruch gegen DFB-Strafe ein

5. August 2022

137.925 Euro! Diese Summe soll Hansa Rostock aufgrund von verschiedenen Vorfällen zahlen. Allein 64.000 Euro werden für die Vorkommnisse bei der Partie gegen den FC St. Pauli am 2. April fällig. Doch dagegen hat die Kogge nun Einspruch eingelegt. 

"Fußball ist ein Fehlerspiel": Hansa wieder in Außenseiterrolle?

4. August 2022

Der F.C. Hansa Rostock hat in dieser Saison bislang alle drei Partien mit einem 1:0-Ergebnis beendet, zweimal stand die Kogge jedoch mit leeren Händen dar. Im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld (Samstag, 20:30 Uhr) soll nun wieder die Möglichkeit auf einen Sieg geschaffen werden. Auf dem Papier bleibt Hansa im eigenen Stadion jedoch Außenseiter - was den Rostockern vielleicht sogar besser liegt.

Blitz-Comeback von Thill? "Trainiere seit Dienstag wieder voll mit"

4. August 2022

Der erste Einsatz von Sebastien Thill beim F.C. Hansa Rostock dauerte nur 22 Minuten. Ein Bänderriss sollte den Luxemburger ursprünglich mehrere Wochen außer Gefecht setzen - doch schon gegen Bielefeld (Samstag, 20:30 Uhr) könnte der 28-Jährige wieder eine Option sein.

Selbstkritischer Härtel nach Hansas Pokalaus gefrustet

31. Juli 2022

Für den VfB Lübeck sei es ein "verdienter Einzug in die zweite Runde", wie Hansa Rostocks Cheftrainer Jens Härtel findet. Dessen Team musste sich am Samstag durch die 0:1-Pleite gegen den Viertligisten bereits nach der ersten Runde aus dem DFB-Pokal verabschieden.

Hansa als Favorit an der Lohmühle: "Damit müssen wir umgehen"

29. Juli 2022

Das Stadion an der Lohmühle ist Hansa-Verteidiger Ryan Malone bestens bekannt. Nun kehrt der Innenverteidiger mit den Rostockern an die alte Wirkungsstätte zurück - um die 1. Runde des DFB-Pokals auszutragen. Auf die Fans vom VfB Lübeck freut sich der US-Amerikaner sehr, doch am Ende soll sich selbstverständlich die Kogge durchsetzen. Das ist natürlich auch der Wunsch von Jens Härtel.

Großer Hansa-Jubel in Hamburg: "Für den Sieg nicht entschuldigen"

25. Juli 2022

Ein Last-Minute-Treffer von Kevin Schumacher ließ den F.C. Hansa Rostock ausgerechnet beim favorisierten Hamburger SV jubeln. Für den 1:0-Sieg an der Elbe wollte sich Cheftrainer Jens Härtel nicht entschuldigen müssen, denn die Kogge habe sich den Punktgewinn mit allen verfügbaren Mitteln erkämpft. Obwohl natürlich auch Glück eine Rolle spielte.
1 2 3 28