• Facebook
  • Twitter

VfL Osnabrück

Gestiegene Infektionszahlen: Zwei VfL-Heimspiele ohne Zuschauer

21. Oktober 2020

Der VfL Osnabrück muss in den nächsten beiden Heimspielen ohne Unterstützung von den Rängen auskommen. Wie die Niedersachsen bekanntgaben, untersagte die Stadt Osnabrück den Publikumsverkehr für die Duelle mit Darmstadt 98 und dem SV Sandhausen.

19 Profis in Quarantäne: Osnabrück wartet noch auf Spielabsetzung

15. Oktober 2020

Noch immer ist die Partie zwischen dem VfL Osnabrück und dem SV Darmstadt 98 nicht offiziell abgesagt. Dabei befinden sich aktuell neben zwei positiv auf Corona getesteten VfL-Profis 17 weitere in der häuslichen Quarantäne. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) vertagte die Entscheidung über eine Absetzung laut "Kicker"-Bericht auf diesen Donnerstag. 

Mannschaft in Quarantäne: Osnabrück beantragt Spielverlegung

12. Oktober 2020

Die Erkrankung zweier Profis am Corona-Virus hat für den VfL Osnabrück weitere Konsequenzen. Wie der Verein bekanntgab, ordnete der zuständige Gesundheitsdienst eine zweiwöchige häusliche Quarantäne für den Großteil der Mannschaft an. Der VfL beantragte in der Folge eine Verlegung der anstehenden Zweitligapartie gegen Darmstadt. 

VfL-Eigengewächs Klaas nach Knochenabsplitterung operiert

6. Oktober 2020

Sebastian Klaas wird dem VfL Osnabrück vorerst fehlen. Beim 2:1-Sieg gegen Hannover 96 musste der zentrale Mittelfeldspieler an der Bremer Brücke verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Am Montag wurde eine Knorpelabsplitterung diagnostiziert. Klaas wurde umgehend operiert.

Osnabrück weiter ungeschlagen: "Kirche im Dorf lassen“

3. Oktober 2020

Der VfL Osnabrück kommt in seiner für Vorjahresaufsteiger oft schweren zweiten Saison im Unterhaus weiterhin gut durch sein Programm. Nach der letztlich in Unterzahl behaupteten Nullnummer beim VfL Bochum ist die Mannschaft von Trainer Marco Grote weiterhin ungeschlagen und kann für die Länderspielpause auf einen Platz in der oberen Tabellenhälfte hoffen.

VfL lässt Wehlend ziehen: Wechsel nach Dresden zum Jahresende

29. September 2020

Nach acht Jahren als Geschäftsführer beim VfL Osnabrück verlässt Jürgen Wehlend die Bremer Brücke, um sich einer neuen Aufgabe in seiner Heimatstadt Dresden zu widmen. Mit großer Achtung vor den Errungenschaften des 54-Jährigen verabschiedete Präsident Manfred Hülsmann den langjährigen Verantwortlichen. Die Nachfolge steht noch nicht fest.

2:1-Sieg! Doppelpack von Santos in Osnabrücker Herzen

26. September 2020

Christian Santos ließ die Bremer Brücke beben, als er mit zwei Treffern den ersten Sieg im ersten Heimspiel der Saison einleitete. Für Neu-Cheftrainer Marco Grote war es gleichzeitig der Debüt-Sieg und dazu noch ein historisches Ereignis für die Lila-Weißen vom VfL Osnabrück.

Letzter VfL-Sieg gegen Hannover vor 24 Jahren: "Dann wird es ja Zeit"

25. September 2020

Dem stressigen Auftakt in Fürth folgt das erste Heimspiel mit Zuschauern an der Bremer Brücke, sofern das Infektionsgeschehen in Osnabrück dies zulässt. Dann könnten die Fans sogleich das Niedersachsen-Derby mit Hannover 96 verfolgen, in dem sich VfL-Cheftrainer Marco Grote nicht chancenlos sieht. Seit über 20 Jahren konnten die Lila-Weißen nicht siegen.
1 2 3 12