• Facebook
  • Twitter

VfL Osnabrück

Osnabrück: Amenyido fehlt zwei Spiele lang

8. Oktober 2019

Bei der 0:1-Niederlage gegen Arminia Bielefeld verlor der VfL Osnabrück in der letzten Minute auch Etienne Amenyido in der Nachspielzeit. Nach seinem Platzverweis wird der Youngster für zwei Spiele gesperrt.

Harmloser VfL: "Sind vielleicht nicht im Soll, sondern drüber"

8. Oktober 2019

Des einen Freud ist des anderen Leid: Während Arminia Bielefeld den 1:0-Derbysieg feiert, muss der VfL Osnabrück durchschnaufen. Seit vier Spielen gab es keinen Sieg und kein Tor mehr aus dem Spiel heraus. Cheftrainer Daniel Thioune bewahrt die Ruhe.

Stimmungsboykott: VfL-Ultras wollen 45 Minuten schweigen

2. Oktober 2019

Montagsspiele bleiben den Fans des deutschen Profi-Fußballs ein Dorn im Auge, deswegen will sich die Ultra-Fangruppe des VfL Osnabrück auch am kommenden Montag mit einem Stimmungsboykott ein Zeichen gegen die Spielzeit setzen.

Thioune verärgert: "An Harmlosigkeit nicht zu überbieten"

30. September 2019

Gegen den amtierenden Drittliga-Meister aus Osnabrück konnte der SV Wehen Wiesbaden als Mit-Aufsteiger seinen ersten Saisonsieg einfahren. Das schmechte VfL-Trainer Daniel Thioune naturgemäß nicht, denn gerade das offensive Verhalten seiner Mannschaft habe dem Übungsleiter überhaupt nicht gefallen.

VfL hoffte auf Derby-Kater: "Haben mehr Kraftreserven"

23. September 2019

Mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden trennten sich am Sonntag der VfL Osnabrück und der FC St. Pauli. VfL-Trainer Daniel Thioune hatte sich gegen die Kiezkicker mehr erhofft, aber die Gäste aus Hamburg gaben diesem Wunsch nicht statt - und hielten dagegen.

VfL verlängert mit Thioune: Coach unterschreibt bis 2021

17. September 2019

Gute Nachrichten für den VfL Osnabrück: Der Verein konnte sich mit Cheftrainer Daniel Thioune auf eine Vertragsverlängerung einigen, sodass der Aufstiegscoach ein Arbeitspapier bis 2021 unterschrieb. Mit diesem Zeichen soll die sportliche Entwicklung der Lila-Weißen konstant fortgeführt werden.

Vertragsende 2020: Thioune soll "möglichst langfristig" verlängern

5. September 2019

Daniel Thioune schreibt momentan fleißig an seiner Erfolgsgeschichte mit dem VfL Osnabrück. Wenig überraschend verkündete VfL-Sportdirektor Benjamin Schmedes nun Interesse an einer Ausweitung der Zusammenarbeit mit dem Cheftrainer. Ein Ergebnis der bereits laufenden Gespräche sei allerdings noch nicht abzusehen.

Gelungener Saisonstart: VfL Osnabrück will am Erfolg festhalten

5. September 2019

Platz vier in der Tabelle nach fünf Spieltagen - damit hätte man beim VfL Osnabrück wohl vor dem Beginn der Saison nicht gerechnet. Derzeit läuft es gut für den Aufsteiger, der bereits daran arbeitet, den Erfolg möglichst langfristig zu gestalten.

Bandscheiben-OP: VfL-Verteidiger Trapp fällt weiterhin aus

3. September 2019

Maurice Trapp gehörte im Aufstiegsjahr des VfL Osnabrück zu den absoluten Leistungsträgern, in der diesjährigen Zweitligasaison konnte der Innenverteidiger jedoch noch nicht eingreifen. Rückenprobleme plagen den 27-Jährigen, der sich deshalb nun einer Operation unterziehen musste.

VfL Osnabrück: Gleich drei Spieler verletzt

26. August 2019

Wie der VfL Osnabrück bekannt gab, hat der Verein nicht nur das Spiel gegen den 1. FC Nürnberg verloren - neben der Niederlage haben sich auch noch drei Spieler im Laufe der Partie verletzt.
1 2 3